Anzeige

Mühlen - Ronnenbergs technische Denkmale

Die Benther Windmühle
Ronnenberg: Benthe u.a. | Im Januar 1980 erschien im Ronnenberg-Blick ein kleiner Artikel über die Ronnenberger Mühlen. Jetzt stieß ich auf diesen alten Beitrag von mir und dachte, Heimatgeschichte ist nie von gestern. Vielleicht interessieren die Ronnenberger Mühlen ja doch noch den einen oder anderen Leser. Deshalb habe ich den Artikel abgetippt und stelle ihn nun bei myheimat vor. Änderungen der letzten 30 Jahre sind nicht berücksichtigt. Allerdings sind jetzt auch Fotos in die Bildergalerie mit aufgenommen worden, denen es seinerzeit nicht gelang, im Heft gedruckt zu werden. Der Beitrag ist ziemlich knapp gehalten. Vielleicht werde ich mich in Zukunft einmal näher mit den Ronnenberger Mühlen beschäftigen. Das Thema ist jedenfalls vorgemerkt.

Ein Mühlstein ist alles, was von der alten Windmühle in Ronnenberg übrig geblieben ist. Das technische Denkmal wurde vor Jahren bereits abgebrochen. Auf einen Ortsplan aus der Zeit um 1700 war sie bereits eingezeichnet. Es handelte sich um eine steinerne Holländerwindmühle. Bei diesem Windmühlentyp ließ sich nur die Kuppe mit den Flügeln im Wind drehen. Noch früher soll hier eine hölzerne Bockwindmühle gestanden haben. Die muss man sich ähnlich der Alten Mühle im hannoverschen Hermann-Löns-Park vorstellen.

Die Gebietsreform hat Ronnenberg aber auch erhaltene Mühlen in den neu hinzugekommenen Ortsteilen eingebracht. Als technische Denkmale aus einer Zeit, als noch mit der Kraft der Natur gearbeitet wurde, besitzen sie oft eine lange Geschichte.

Eine sehr schöne Windmühle aus dem Jahr1855 steht in Benthe. In Ihme-Roloven befindet sich die „Kückenmühle“ , die 1325 als „Neddermühle“ erwähnt wurde. Auf der anderen Seite des Ortes liegt die „Ober- oder Bettenser Mühle“.

Auf ein beachtliches Alter kann die Wassermühle in Vörie zurückblicken. In alten Urkunden aus dem Jahr 1274 wird sie schon als „Wismolen“ genannt.
1 3
3
3
2 2
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
14.978
Jens Schade aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | 24.12.2012 | 21:20  
7.024
Dieter Goldmann aus Seelze | 25.12.2012 | 13:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.