Anzeige

Neue Sporthalle präsentiert sich am Samstag erstmals der Bevölkerung mit Volleyball-Highlight

Ochsenhausen: AK | Bereits am kommenden Samstag, 11. September 2010, hat die Bevölkerung Gelegenheit die neue Dr.-Hans-Liebherr-Sporthalle in Ochsenhausen kennenzulernen, und zwar bei einem Volleyball-Spitzenspiel anläßlich des Jubiläums der SVO-Volleyballer. Zum 25-jährigen Bestehen hat Abteilungsleiter Peter Arendt die Bundesligaspielerinnen des Allgäu Team Sonthofen (1. Bundesliga) und die Damen der TG Biberach (2. Bundesliga) zu einem Werbespiel eingeladen. Dies ist die erste Veranstaltung in dieser neu erstellten Arena, die offiziell erst zwei Wochen eingeweiht wird.

Noch vor dem Werbespiel mit den weitum bekannten Frauenvolleyballmannschaften treffen sich in der Halle die ehemaligen Ochsenhauser Spielerinnen und Spieler zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.

Sowohl an Sitzplätzen als auch an Bewirtung wird es nicht fehlen. Direkt bei der Halle stehen den Besuchern auch ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.