Anzeige

Hautärzte in Coesfeld - zwei Neue in der Stadt

Ab dem 1. Juli lassen sich zwei neue Hautärzte, Professor Dr. Meinhard Schiller, Koordinator des Hauttumor-Zentrums der Universitätskliniken Münster und Dr. Dirk Pappai, Leiter der dermatologischen Lasertherapie der Universitätshauptklinik in Coesfeld nieder.

Die Beiden werden die Gemeinschaftspraxis von den Hautärzten Dr. Maria Woort-Menker und Dr. Franz Schwiddessen, die zum Monatsende schließen, weiterführen. Da Meinhard Schiller und Dirk Pappai zusammenarbeiten wollten, bot sich der Umzug nach Coesfeld in die Viehstraße 4 an. Neben den normalen Angeboten eines Hautarztes, bieten die beiden Prävention und operative Behandlungen gegen Hautkrebs an. Besonderen Wert möchten sie dabei auf die Prävention bei Kindern, jungen Erwachsenen, hellen Hauttypen und Personen, die beruflichbedingt Sonnenstrahlen ausgesetzt sind, legen. Die Fachärzte wünschen sich, eine Art Vorreiterfunktion, auch außerhalb von Coesfeld einnehmen zu können, wie es auf azonline.de heißt.
0
5 Kommentare
cathepeapsiff
cathepeapsiff | 09.11.2012 | 22:22  
Variimpaith
Variimpaith | 11.11.2012 | 11:58  
agevactalkess
agevactalkess | 11.11.2012 | 18:46  
Liegmerired
Liegmerired | 12.11.2012 | 10:52  
RexRaisee
RexRaisee | 12.11.2012 | 20:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.