Anzeige

Übersicht verkaufsoffene Sonntage Nürnberg 2017

Auch wenn der Sonntag als Ruhetag zählt, gibt es Ausnahmen. (Foto: pixabay)

Ob man sonntags in Deutschland einkaufen gehen kann? Würden sich zumindest einige Berufstätige wünschen. Am verkaufsoffenen Sonntag ist dies möglich! In Nürnberg gibt es auch dieses Jahr die Möglichkeit sonntags zu shoppen.

Obwohl der Sonntag als Ruhetag zählt, an denen manche Menschen in die Kirche gehen um zu beten und die Geschäfte, wie beispielsweise Modeläden, Supermärkte, Baumärkte, Kaufhäuser oder Elektrofachhandel, außer Tankstellen und Bäckereien, geschlossen haben, gibt es Ausnahmen. Meistens sind es vier Termine an denen sonntags Läden offen haben. In Nürnberg sind nur noch drei übrig geblieben, nämlich am 17. September 2017, am 24. September 2017 und am 29. Oktober 2017. Der verkaufsoffene Sonntag hat auch für die Geschäftsinhaber einen Vorteil, sie erwirtschaften einen drei- bis fünfmal höheren Umsatz als unter der Woche. Da der Marktsonntag gesetzlich nicht festgeschrieben wurde, ist es den Shops selbst überlassen, ob sie öffnen wollen oder nicht. Die Geschäfte haben dann meist von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Informationen von weiteren Terminen für verkaufsoffene Sonntage in Bayern gibt es hier.

Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Informationen gibt es hier.
0
6 Kommentare
10.592
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 16.05.2017 | 15:42  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.05.2017 | 20:15  
10.592
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 17.05.2017 | 20:04  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.05.2017 | 20:10  
10.592
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 17.05.2017 | 21:28  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.05.2017 | 01:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.