Lahstedt: Gedanken

3 Bilder

Dai neie Pastur, dat Ungezeifer und das Plagiat. 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | vor 4 Tagen | 88 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | In dem Myheimat-Beitrag "Onkel Franz, dai Pastur un dat Ungezeifer" hatte ich über die Wahl des Pastors Rosendorf berichtet (siehe https://www.myheimat.de/lahstedt/gedanken/onkel-franz-de-pastur-un-dat-ungezeifer-d2584976.html  ). Hier folgt noch einmal die Anekdote, wie sie Franz Burgdorff sen. (*1909 †1994) in Ostfälisch-Groß Lafferschem Platt überliefert hat. (Anmerkung: Die Buchstabenfolge ai wird wie ein langes nasales...

1 Bild

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2019 4

Angelika Scharringhausen
Angelika Scharringhausen | Lahstedt | am 31.12.2018 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest 6

Angelika Scharringhausen
Angelika Scharringhausen | Lahstedt | am 24.12.2018 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ich wünsche allen einen schönen 3. Advent 2

Angelika Scharringhausen
Angelika Scharringhausen | Lahstedt | am 16.12.2018 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Koster Wienhausen 7

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 11.12.2018 | 82 mal gelesen

Das historische Klosterensemble ist weitgehend erhalten. Östlich der Kirche liegen Wassermühle und Wirtschaftsgebäude. Nach Norden im rechten Winkel an die Kirche angebaut sind die Konventsgebäude: das mittelalterliche im Westen, dessen Giebel mit dem Westgiebel der Kirche dem Besucher zuerst ins Auge fällt, und der nachreformatorische Fachwerkbau im Osten; dazwischen der doppelgeschossige Kreuzgang im Stil der...

1 Bild

Ich wünsche allen einen schönen 2. Advent 2

Angelika Scharringhausen
Angelika Scharringhausen | Lahstedt | am 09.12.2018 | 83 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Die Friedhofslinde 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 02.10.2018 | 79 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Nachdem gegen Ende der 1950er Jahre die Friedhofskapelle gebaut war, wurde an ihrer Nordwest-Ecke eine Linde gepflanzt. Als mein Vater 1965 starb, war sie noch ein unscheinbarer junger Baum. Bei Grabbesuchen führte mein Weg an ihr vorbei. Ab der Linde waren es genau 36 Schritte. Die Zahl habe ich mir eingeprägt, weil das Grab inzwischen eingeebnet wurde und ich dessen genaue Lage in Erinnerung behalten wollte. Die Linde...

4 Bilder

Deutsche Eichen

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 09.09.2018 | 40 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Im Jahre 1913 befand sich das Deutsche Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht. Mehr als 40 Friedensjahre hatten das Land kulturell, wissenschaftlich und wirtschaftlich weit vorangebracht. Neid, Revanchegelüste und Hegemoniebestrebungen, insbesondere Frankreichs und Englands, ließen dunkle Wolken am Horinzont heraufziehen. Das Kaiserreich tat nichts, um diese Wolken zu vertreiben. Ganz im Gegenteil, es rasselte mit dem...

32 Bilder

Frieden und Freiheit 6

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 20.12.2017 | 127 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | "Friede sei ihr erst Geläute" schrieb Schiller im Lied von der Glocke, und weiter in Wilhelm Tell: "Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt". Seit Menschengedenken brechen machtgierige Zeitgenossen  den Frieden und bedrohen die Freiheit ihrer Mitmenschen.  Wenn Organisationen (Staaten) daran beteiligt sind, kommt es zum Krieg. Wer dabei das Recht auf seiner Seite hat, führt ...

7 Bilder

Überraschender Advent 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 03.12.2017 | 69 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Der erste Advent 2017 (3. Dezember) sorgte für eine Überraschung. Am frühen Morgen war eine geschlossene Schneedecke vorhanden. Das hat es in Groß Lafferde seit vielen Jahren nicht gegeben. Und es schneit immer noch!. Diese Punktlandung gleich zu Beginn der Adventszeit sorgt für die richtige vorweihnachtliche Stimmung. Am Montag (4. Dezember) um 17 Uhr will die Kirchengemeinde mit adventlichen Liedern und Geschichten an...

4 Bilder

Bio, Öko oder die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln 7

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 09.06.2017 | 93 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln, so spricht der Volksmund. Wenn das jemals zutraf, dann gilt das längst nicht mehr. Die Spezies dummer Bauer ist ausgestorben. In einer Zeit, wo sogar betriebswirtschaftlich versierte Landwirte um ihre Existenz kämpfen, gab es für "dumme" Bauern keine Überlebens-Chance. Landwirte können sich zwischen konventioneller Produktion oder dem Bio-Öko-Anbau mit allen zur Verfügung...

1 Bild

Beiträge des Monats August 2016 aus Deutschland 1

Nicole Böck
Nicole Böck | Augsburg | am 02.09.2016 | 656 mal gelesen

Im Monat August konzentrierten sich die Bürgerreporterbeiträge auf das Vereinsleben. Meisterschaften und andere Veranstaltungen waren in diesem Monat ein zentrales Thema. Doch auch über den Start ins Berufsleben wurde geschrieben. Und natürlich dürfen auch Berichte über sommerliche Aktivtäten und Events nicht fehlen. Heraus kamen viele tolle Beiträge, von denen einige besonders lesenswert sind. Für euch haben wir die zehn...

1 Bild

"Betriebsausflug der Deutschen Bahn 2015" Bahnstreik mal anders! 2

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Lahstedt | am 18.05.2015 | 210 mal gelesen

"Betriebsausflug der Deutschen Bahn 2015" Mitteilung zum diesjährigen Betriebsausflug Liebe Mitarbeiter und Kollegen, trotz der ganzen Unannehmlichkeiten (Dauerstreik) und Sparmaßnahmen (Entlassungen im Zug der Streiks wegen betrieblicher Gründe) wollen wir auch dieses Jahr nicht auf unseren Betriebsausflug verzichten. Treffpunkt wird am 3.6. der Rastplatz Zweidorfer Holz sein um 6 Uhr. Um Punkt 6:10 Uhr (kann sich...

3 Bilder

Der einsame Desperado 1

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Lahstedt | am 16.05.2015 | 128 mal gelesen

Vor Tagen noch gefahren worden, von vielen umlagert. Dann ins weite Land verteilt und von den Riesen aus seiner Heimat dem Kasten entführt. Getragen mit anderen durch die weiten Felder des sonnengelb blühenden Raps, vorbei an Wäldern grün und mächtig. Über Stock und Stein geschaukelt, singenden (wenn man das so nennen kann) Riesen ausgesetzt. Dann gut genug mit seinem Inhalt zu erfrischen und das Blut der Riesen anzureichern....

2 Bilder

Eine wahre Weihnachtsgeschichte 1

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 23.12.2014 | 184 mal gelesen

Anfang der 1950er Jahre waren die Weihnachtsgeschenke längst nicht so üppig wie heute. Deshalb freute ich mich immer auf ein Weihnachtspäckchen meines Patenonkels. Onkel Otto wusste genau, was ich gebrauchen konnte. Weihnachten stand wieder unmittelbar bevor und ich öffnete das langersehnte Päckchen. Große Augen: Es enthielt eine Laubsäge, einen Hobel, einen hölzernen Winkel, 2 Feilen, 2 Kneifzangen und 2 Hämmer. Alles in...

5 Bilder

myheimat Kalender 2015: Jetzt eure Profile vervollständigen, um Weihnachtspost von myheimat zu bekommen! 91

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 03.12.2014 | 4135 mal gelesen

Er ist da! Vier schwere Pakete fanden diese Woche ihren Weg in die myheimat-Zentrale. Der Inhalt: der myheimat-Kalender 2015 mit einer Auswahl der schönsten Bilder von myheimat.de. Jeder Monat beinhaltet drei oder vier Bilder von myheimatlern, die ihn am besten repräsentieren. Da kommt schon beim Durchblättern Stimmung auf. Und die wollen wir jetzt gerne weitergeben – immerhin wollen wir EUCH mit dem Kalender eine Freude...

7 Bilder

Gedanken zur Fusion der Gemeinden Ilsede und Lahstedt

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 18.11.2014 | 295 mal gelesen

Es ist verschwunden, das Ortseingangsschild „Groß Lafferde, Gemeinde Lahstedt“, das bis vor kurzem an der L472 stand. Jetzt ist dort lediglich ein Geschwindigkeitsbegrenzungschild auf 50 km zu beachten. War das schon eine Vorbereitungsmaßnahme zur bevorstehenden Gemeindefusion? Nach langem Gerangel beschlossen die Gemeinderäte von Lahstedt und Ilsede am 10. Juli 2014 mit großer Mehrheit (Ilsede: 26 Ja-Stimmen, 1...

1 Bild

Volkstrauertag, den Kriegstoten zum Gedächtnis, den Lebenden zur Mahnung

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 01.11.2014 | 73 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Regenbogen über Groß Lafferde

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 31.10.2014 | 112 mal gelesen

Der Regenbogen zieht mit seinen wunderschönen, leuchtenden Farben immer wieder viele Menschen in seinen Bann. Die Wissenschaft sieht in ihm ganz nüchtern eine Naturerscheinung. Sie entsteht, wenn Sonnenstrahlen als Gegenlicht auf Regen treffen. Die sieben Spektralfarben des Regenbogens sind „Rot, Orange, Gelb, Grün, Hellblau, Indigo und Violett“, immer in dieser Reihenfolge. Aus religiöser Sicht ist der Regenbogen ein...

8 Bilder

Das Ehrenmal des Deutsch-Französischen Krieges von 1870/1871 in Groß Lafferde

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 26.10.2014 | 146 mal gelesen

Der Krieg von 1870/1871 gegen Frankreich war schlimm genug. Vergleicht man ihn aber mit den beiden Weltkriegen, so war er ein Spaziergang. Das Gebiet der deutschen Heimat blieb von der Kriegsfurie völlig verschont. Aus Groß Lafferde nahmen 27 Soldaten am Kriegsgeschehen teil. Die Gemeinde übersandte jedem von ihnen 3 Taler Unterstützung ins Feld. Behrens Nr. 71 kam wegen einer Verwundung ins Lazarett. Er erhielt 2 Taler...

13 Bilder

Groß Lafferde, Ehrenmal und Kriegstote des 2. Weltkrieges

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 22.10.2014 | 1258 mal gelesen

Folgenden Text schrieb Rektor a.D. Richard Wolf: Das Ehrenmal für die 245 (richtig: 243) Kriegstoten von Groß Lafferde wurde im Jahre 1953 aus freiwilligen Spenden durch den Steinmetzmeister Helmut Ritter, Groß Lafferde, errichtet. Die feierliche Einweihung fand im November 1953, am Volkstrauertag des deutschen Volkes, unter großer Beteiligung der Gemeinde statt. Zwei hohe Pylonen mit flammenden Opferschalen zeigten...

8 Bilder

Kita oder Kindergarten? 1

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 21.10.2014 | 128 mal gelesen

Noch vor wenigen Jahrzehnten hießen die Kindergärten einfach und unmissverständlich „Kindergarten“. Weil Kinder sich dort aber auch ganztags aufhalten konnten, genügte diese Bezeichnung irgendwelchen korrekten Leuten nicht mehr. Sie führten den Begriff „Kindertagesstätte“ ein. Da diese Bezeichnung aber zu sperrig war, wurde dem Kürzel-Wahnsinn gehuldigt und daraus das Wort „Kita“ konstruiert. Dieser typisch deutsche...

1 Bild

Kriegstote und Volkstrauertag

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 12.10.2014 | 89 mal gelesen

Der 1. Weltkrieg war der erste Krieg mit fürchterlichen Verlusten an Menschen und Sachwerten. Glücklicherweise blieb das Deutsche Reich bis auf Ostpreußen von Zerstörungen weitgehend verschont. Unter der Zivilbevölkerung gab es verhältnismäßig wenige Kriegsversehrte und Kriegstote zu beklagen. Die Kriegsfurie raffte vorwiegend Soldaten dahin, und das millionenfach. Anlass genug, in Deutschland den Heldengedenktag...

20 Bilder

Der 9. November in der deutschen Geschichte

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 10.10.2014 | 168 mal gelesen

Der 9. November ist in der deutschen Geschichte ein sehr markanter Tag. Sicherlich gibt es eine ganze Reihe anderer geschichtsträchtiger Tage von nicht minderer Bedeutung (z.B.: Beginn des 2 Weltkrieges am 01.09.1939, das Ende des Krieges für Deutschland am 08.05.1945 - von manchen „Tag der Befreiung genannt“ -, der Verfassungstag am 23.05.1949), aber an keinem dieser Tage sind die Ereignisse so gehäuft, wie am 09....

18 Bilder

Dorfflohmarkt in Gadenstedt am 3. Oktober 2014

Werner Szramka
Werner Szramka | Lahstedt | am 03.10.2014 | 224 mal gelesen

Lahstedt: Dorfflohmarkt | Am Tag der Deutschen Einheit, am Freitag, den 3.Oktober, bei bombig strahlendem Wetter war einiger Andrang bei dem Dorf-, Hofflohmarkt. In den teilweise engen Strassen standen sich ab und zu die PKW´s gegenseitig im Wege, na hoffentlich haben die Aussteller guten Absatz / Umsatz gehabt.