Anzeige

FC Augsburg: Steht Wechsel von Marwin Hitz kurz bevor? (UPDATE)

Trennt sich der FC Augsburg von seiner Nr.1 Marwin Hitz? (Foto: Stephan Eissler [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons)
 
Loris Karius soll beim FC Augsburg im Gespräch sein (Foto: By Fuguito (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons))

Verlässt Torhüter Marwin Hitz den FC Augsburg Richtung England? Wie berichtet wird, soll es trotz der Verpflichtung von Fabian Giefer beim Bundesligisten reges Interesse an einer neuen Nummer 1 geben. Verpflichtet der FCA im Sommer einen weiteren Torwart?

Vieles spricht dafür, dass Marwin Hitz und der FC Augsburg im Sommer getrennte Wege gehen. Wie die Augsburger Allgemeine jüngst berichtete, soll der VfB Stuttgart bei seiner Suche nach einer neuen Nr. 1 unter anderem den schweizer Nationalspieler auf der Liste haben. Aber auch Ron-Robert Zieler von Leicester City soll bei den Schwaben im Gespräch gewesen sein. Überraschenderweise wurde jedoch vergangene Woche die Verpflichtung von S04-Torhüter Fabian Giefer bekannt gegeben.

Marwin Hitz vor dem Absprung

Aus VfB-Sicht wäre Hitz allerdings die zu bevorzugende Option für einen Sommertransfer. Denn der 29-Jährige käme den Aufsteiger wohl deutlich billiger. Allerdings muss natürlich erstmal der aktuelle Arbeitgeber FC Augsburg einem Wechsel zustimmen. Der Stammtorhüter der Fuggerstädter besitzt aktuell noch Vertrag bis Sommer 2018. Eine Ablösesumme würde er den Augsburgern daher nur noch dieses Jahr einbringen. Gut möglich, dass Stefan Reuter Marwin Hitz in der Sommerpause ziehen lässt - vorausgesetzt er findet einen gleichwertigen Ersatz. Dieser scheint Stefan Reuter nun gefunden zu haben.

Hier gibt es aktuelle Transfernews aus der Bundesliga in der Übersicht.

Stefan Reuter äußert sich zur Personalie Hitz

FCA-Manager Reuter ließ heute laut "Sport Bild" verlautbaren, dass es derzeit keine Absichten gebe, Marwin Hitz zu einem anderen Verein ziehen zu lassen: "Wir haben kein Interesse, Qualität abzugeben, und auch keine Not. Mittlerweile sind wir so stabil aufgestellt, dass wir keinen finanziellen Druck haben, Spieler abgeben zu müssen", so Reuter gegenüber der Sportzeitung. Und auch von Seiten des Torhüters selbst waren Aussagen zu hören, die alles andere als für einen Wechsel im Sommer zum VfB Stuttgart oder anderen Vereinen sprächen. Er selbst sei verwundert über die aktuellen Diskussionen über seine Person. Das hört sich für mich ganz nach einem Verbleib in Augsburg an - zumindest im Sommer.


UPDATE vom 20.06.2017: Loris Karius für Hitz zum FCA?

Nach der Verpflichtung von Fabian Giefer vom FC Schalke 04 als potentielle Nr.2 im Tor der Fuggerstädter schien die Zukunft von Marwin Hitz in Augsburg sicher. Doch nun sorgen Gerüchte um ein angebliches Interesse des FC Augsburg an Loris Karius für neuen Wirbel. Wie berichtet wird, soll der 23-jährige Schlussmann des FC Liverpool beim FCA im Gespräch sein. Angeblich würden sich die Verantwortlichen über ein Tauschgeschäft Hitz gegen Karius Gedanken machen. Aus Kreisen des Premier League-Clubs heißt es indes, dass der Schlussmann bei den "Reds" bleiben würde.

Weitere interessante Beiträge:
- Auch England-Transfer vom Tisch: Aubameyang bleibt beim BVB!

- FCB: Jerome Boateng und Douglas Costa vor dem Absprung?

- FC Bayern: Kommt Atlético-Superstar Antoine Griezmann zum FCB?

- FC Augsburg: Kommt Loris Karius für Marwin Hitz als Nr. 1?


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Schau doch auf meiner Facebook-Seite vorbei: https://www.facebook.com/transfers.kurioses.news/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.