Anzeige

Die Bachelorette: Nach Jessica Paszka - Hochzeit bei Sebastian!

Jessica Paszka wurde nicht zur Braut von Sebastian Frobe. (Foto: RTL/Arya Shirazi)

Wenige Wochen nach der letzten Folge von “Die Bachelorette 2017” läuten bei Sebastian Frobe die Hochzeitsglocken. Vor kurzem hat er noch um Jessica Paszka gebuhlt, ist er jetzt etwa schon verheiratet?

Als Sebastian Frobe in der vorletzen Folge von “Die Bachelorette 2017” keine Rose von Jessica Paszka erhielt, haben wahrscheinlich einige weibliche Fans aufatmen können. Schließlich bedeutete dies, dass der 31-jährige immer noch zu haben war. Doch vor kurzem postete der Fitnesstrainer Fotos einer Hochzeit auf Facebook. Allerdings steht nicht er sondern seine Schwester unter der Haube. Darunter schrieb er: “Scheiß auf den Ruhm - Die Familie steht an erster Stelle”. Das ist doch mal eine Ansage.

So soll seine zukünftige Braut sein

Sebastian Frobe findet es anscheinend gar nicht so schlimm, dass er jetzt nicht an der Stelle von David Friedrich steht. Dem “Ok!-Magazin” verriet er: “Es hat halt was gefehlt. Sie ist ja auch cool, und man kann gut mit ihr abhängen. Die Frau für mich war sie nicht.” Zum Glück hat er ja jetzt noch eine Chance um die Richtige zu finden. Ein witziges Detail: Der Anzug, den der Hannoveraner auf dem Foto der Hochzeit trägt, schaut genauso aus wie der vom Brautpaar-Shooting mit Jessica Paszka.




Das könnte dich auch interessieren:

Die Bachelorette 2017: So süß beweist David Friedrich Jessica Paszka seine Liebe!

Die Bachelorette 2017: So hat sich Jessica Paszka in David verliebt!

Bachelorette 2017: Was hasst Jessica Paszka an David Friedrich?

Die Bachelorette: Sebastian verrät ein intimes Geheimnis!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.