Anzeige

JFG Lohwald D2 erspielt sich den 2. Platz

Am 24.07.2011 stand das letzte Turnier der Saison 2010 / 2011 auf dem Programm. Eingeladen waren wir beim MBB SG Augsburg.

JFG Lohwald - TSV Haunstetten 0:1
Im ersten Turnierspiel mussten wir gegen den TSV Haunstetten aus der Kreisklasse antreten. In einem richtig schönem Spiel gab es Chancen auf beiden Seiten. Die bessere Mannschaft allerdings waren wir, was aber nichts nützte, weil einfach die letzte Entschlossenheit vor dem Tor fehlte. Kurz vor dem Ende gab dann der Schiedsrichter einen Freistoß, der nie einer war. Dieser wurde von Haunstetten verwandelt und wir verloren durch diese Entscheidung das Spiel. Klar ist auch, dass wir uns auch an die eigene Nase packen müssen, weil wir vorher das Tor hätten machen müssen.

TSV Pfersee - JFG Lohwald 0:1
Im Spiel gegen den TSV Pfersee gings dann schon anders zur Sache. Da der TSV Pfersee mehr über Kampf kam, hatten wir am Anfang, gerade durch kleinere Spieler richtig Probleme. Diese bekamen wir aber immer besser in den Griff. Dann ein klasse Angriff durch unsere Mannschaft und Antonio J. schloss das verdiente 1:0. Jetzt hatten wir noch 3 große Möglichkeiten, die leider nicht verwertet wurden.

JFG Lohwald - MBB SG Augsburg 0:0
Das schlechteste Spiel in diesem Turnier war gegen den Gastgeber. Wir spielten zu wenig und ließen hinten zu viel zu. Auch der Kampfgeist fehlte total und wir hatten Glück, dass dieses Spiel 0:0 ausging, auch wenn wir 3 Chancen hatten. Trotz allem war das zu wenig und das wussten die Jungs auch und mussten sich nach diesem Spiel erst einmal stärken.

Post SV Telekom Augsburg - JFG Lohwald 0:3
Nach einer etwas längeren Pause mussten wir gegen den Post SV Telekom antreten. Jetzt zeigten die Jungs wieder was sie können und kombinierten sich richtig klasse durch. Manchmal war es auch zu viel des guten, aber es war auf jedenfalls toll mit anzusehen. Valentin, Ronny erzielten den zwischenzeitlichen 2:0 Vorsprung, ehe es mit dem Schlusspfiff noch eine Ecke gab und der Ball zu Florian S. kam. Dieser nahm ihn an und knallte den Ball unten rechts ins Eck zum 3:0 Endstand. Ein richtig tolles Spiel.

SpVgg Lagerlechfeld - JFG Lohwald 1:0
Im allerletzten Turnierspiel ging es noch um den Turniersieg. Aber den meisten Jungs merkte man schon an, dass sie ein wenig Lampenfieber hatten. Auch die Lagerlechfelder waren sehr groß und manche robust, dass es uns schwer fiel richtig durchzukommen. Trotz allem hatten wir das Spiel am Anfang im Griff und durch eine Traumkombination hätten wir beinahe das 1:0 erzielt. Schade nur, dass wir dieses Tor nicht gemacht haben, weil dann hätten wir das Spiel garantiert gewonnen. Nach diesem Schock wurden die Lagerlechfelder noch robuster und es wurde auch kein Foul mehr an uns gepfiffen. Hinten kamen wir leider dann die letzten 7 Minuten überhaupt nicht mehr hinaus, weil alle total eingeschüchtert waren. Kurz vor dem Schluss erzielte Lagerlechfeld das 1:0, obwohl die bis zu diesem Zeitpunkt 1 hundertprozentige Chance gehabt haben. Leider passierte danach nicht mehr viel.

Am Ende belegten wir den 2. Platz. Schade nur, dass gerade beim Spiel gegen MBB so wenig heraussprang. Aber am Ende waren wir alle zufrieden mit der Leistung. Auch ein großes Lob an die neuen Spieler, die ein richtig Klasse Bild von sich abgegeben haben. Macht weiter so.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.