Anzeige

D1 haben trotz Unentschieden den Klassenerhalt geschafft

JFG Lohwald - SV Hammerschmiede 1 : 1
Im letzten Heimspiel der Saison durften wir den SV Hammerschmiede im Lohwaldstadion begrüßen. Nachdem unsere Konkurrenten um den Klassenerhalt ebenfalls Punktgewinne einfahren konnten waren wir schon im Zugzwang gegen unsere Gäste nicht als Verlierer vom Platz zu gehen. Die JFG-Truppe begann Ihr Spiel wie immer konzentriert und sehr kämpferisch. Wir standen unserem Gegner sehr eng auf den "Socken". Die "Siedler" wollten es wie in der Hinrunde machen, mit schnellen Pässen nach vorne und gleich den Abschluss suchen. Aber diesmal wurde es nichts damit, die JFG-Abwehr ließ überhaupt nichts zu. 2 Fernschüsse die Max sehr sicher hielt war alles, was in den ersten 30 Minuten auf unser Tor kam. Die 2te Halbzeit kam dann der SVH bei einigen Aktionen doch gefährlicher vor unser Tor. Nach 45 Spielminuten bekamen die Gäste eine Ecke, der Ball wurde halbhoch an den " ersten" Pfosten geschlagen und zappelte plötzlich im JFG-Tor (Max war da machtlos). Jetzt kam die JFG-Elf erst in Fahrt wir schnürten die Gäste förmlich in Ihrer Hälfte ein. Eine Serie von Flanken und Torschüssen kam nun auf das Tor des SVH zu (warum wachen wir immer erst nach einem Rückstand auf?). Der Gegner verteidigte mit " Mann und Maus" den knappen Vorsprung. In der 57.Minute wehrte der SVH nach einer Ecke für die JFG den Ball zu kurz ab, Andi K.nahm die " Pille" narrte 2 Gegenspieler stand plötzlich im " 5 Meterraum" des SVH, aber hier war Hochbetrieb (8 Gegner und 4 Mann der JFG (also 24 Beine) war sehr eng da) Andi lupfe den Ball clever über alle an den 2ten Pfosten und der gerade eingewechselte Michael R. (Jokertor prima gemacht von Beiden) schob die " Kugel" zum 1:1 in die Maschen. Nach dem Spiel wurde der Gästetrainer sehr laut mit seiner Truppe (anscheinend sollten Die gewinnen ?? ) uns war es egal, denn der Punkt sollte vor dem letzten Spiel gegen MBB zum Klassenerhalt reichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.