Anzeige

Nächster Halt STACHUS !!!

Nicht nur München, auch der Neusässer Ortsteil Hainhofen hat seinen "Stachus" und wie in der Landeshauptstadt liegt er mitten im Zentrum. Die S-Bahn hält hier zwar nicht, aber immerhin gibt es eine Bushaltestelle des RBA. Der richtige "Stachus" heißt ja offiziell "Karlsplatz". Seinen Kosenamen erhielt er von einer Gaststätte mit Biergarten, deren Wirt mit zweitem Vornamen Eustachius hieß. An einer solchen Story wäre Hainhofen auch ganz nah dran: einen Biergarten gab es hier für lange Zeit und sogar einen Brauereigasthof mit selbst gebrautem Bier, aber einen "Eustachius" hatten wir leider nicht. Nikolaus hieß der damalige Brauereibesitzer und Otto der letzte Wirt. Aber so schön wie der Stachus ist der Platz allemal, selbst jetzt, wo die längst geschlossene Wirtschaft auf dem Weg zum Neubau einen ganz besonderen, morbiden Charme ausstrahlt.
1 3
3
2
3
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
33.705
Silvia B. aus Neusäß | 25.04.2019 | 10:09  
14.038
Heidi K. aus Schongau | 28.04.2019 | 08:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.