Anzeige

Im Gedenken an ein Unfallopfer

Neues Wegkreuz zwischen Hainhofen und Schlipsheim
Das Opfer dieses Unfalls war das Feldkreuz selbst, als es im letzten Jahr am Ortsrand von Hainhofen von einem Pkw gerammt und zerstört wurde. Nun wacht es an einem sichereren Platz gegenüber der Sportanlage wieder über die westlichen Fluren und vielleicht gibt es sonntags ja auch einen Segen für die gelbschwarzen Kicker des HSV?
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 06.04.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.