Anzeige

Die 1a gehört jetzt auch zum Club der Leser!

Das erste Schuljahr war für die 21 Kinder der 1a unvergesslich, da alle jetzt Lesen und Schreiben gelernt haben. Bei ihrem Buchstabenfest im „Betreuten Wohnen“ am 12. Juni 2018 konnten sie beim Vorlesen einer kurzen Geschichte zeigen, dass aus Zuhörern nun aktive Vorleser geworden waren. Zum Einstieg wurde zusammen das Lied „Alle Kinder lernen lesen" gesungen. Anschließend suchte sich jedes Kind einen Senior oder eine Seniorin und beglückte diese mit einem lustigen Lesevortrag. Als Erinnerung an diesen denkwürdigen Tag überreichten die Erstklässler ihren begeisterten Zuhörern ein selbstgebasteltes Lesezeichen. Für die ganz schnellen Leser war auch gesorgt. Diese konnten in Teamarbeit mit ihrem Senior oder ihrer Seniorin ein „Malen-nach-Zahlen-Bild“ lösen und gemeinsam anmalen. Mit einem Abschiedslied, das zum Mitsingen einlud, verabschiedeten sich die „ABC-Schützen“ und ihre Lehrkräfte, Frau Sonja Christensen und Herr Köglmeier, von den Anwesenden. Es war ein toller Besuchstag, dem eine Wiederholung im nächsten Schuljahr garantiert nichts entgegensteht.


Sonja Christensen, 12. Juni 2018
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.