Anzeige

Nach Jamie Dornan: Dakota Johnson bekommt ein riesiges Lob!

Dakota Johnson überzeugt Tarantino (Foto: Nigel Horsley, flickr, CC BY-SA 2.0)

Ein größeres Kompliment könnte Dakota Johnson nicht bekommen. Nach Jamie Dornan hat sie endlich den richtigen Riecher bewiesen und gezeigt, dass mehr in ihr steckt. Vielleicht ist ja diesmal sogar mehr drin.

Auch wenn Dakota Johnson ihren großen Durchbruch mit “50 Shades of Grey” hatte, kamen der Film und auch die anderen beiden Filme danach, nicht gut bei den Kritikern an. Sie und Jamie Dornan wurden sogar für die goldene Himbeere nominiert. Und ja, so richtig konnten die beiden nicht zeigen, was sie eigentlich draufhaben. Die Zuschauer wurden wahrscheinlich eher durch die Tatsache ins Kino gezogen, dass beide relativ häufig nackt zu sehen waren. Aber das bedeutet nicht, dass die Freundin von Chris Martin oder Dornan, der mit Amelia Warner verheiratet ist, schlechte Schauspieler sind. Ganz im Gegenteil, die beiden haben schon was auf dem Kasten.

Große Ehre für Dakota Johnson

Der neue Film von Dakota Johnson, der bald ins Kino kommen wird, heißt “Suspiria”. Hierbei handelt es sich um einen Horror-Thriller, der Johnson als Tänzerin zeigt, die immer mehr Wahnvorstellungen entwickelt. Und genau dieser Film, könnte die Karriere von Dakota ganz schön pushen. Nach der Zusammenarbeit mit Jamie Dornan wurde Johnson, die ebenfalls für Gucci modelt, nämlich indirekt gelobt. Regisseur Luca Guadagnino zeigte den Film nämlich Quentin Tarantino, der ziemlich begeistert gewesen sein soll. Damit war er also auch von Johnsons Arbeit angetan. Da stehen die Chancen ziemlich gut, dass auch andere Filmkritiker angetan sein werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.