Anzeige

Let´s Dance 2012: Marc Terenzi und Sarah Latton müssen die Tanzfläche bereits nach der zweiten Show räumen

Jive, Quickstep, Rumba und Salsa. Die Promis wirbelten Mittwochabend wieder übers Tanzparkett und versuchten die Jury und das Publikum von Let´s Dance 2012 zu begeistern. Für Marc Terenzi und Sarah Latton ist der Traum vom Dancingstar 2012 aber bereits ausgeträumt.

Für Sarah Connars Ex Marc Terenzi und seine Tanzpartnerin Sarah Latton ist der Traum vom Sieg vorbei. Mit ihrem Quickstep zu Billy Idos „Rebel Yell“ konnten sie weder das Publikum noch die Let´s Dance Jury 2012 von sich überzeugen. Am Ende ernteten die beiden für ihre Show 16 Punkte. Bei der Bewertung war Juror Joachim Llambi wieder nicht um ein Kommentar verlegen: „Ich habe den Quickstep nicht gesehen. Das war nix.“ Und auch Roman Frieling war mit der Leistung vom Marc nicht zufrieden.

Bereits nach der zweiten Show die großen Favoriten!

Topmodel Rebecca Mir und Massimo Sinató lieferten eine top Leistung ab. Mit ihrer Salsa zu „Ai Se Eu Te Pego“ von Michel Teló erreichten sie nicht nur das Publikum, sonder konnte auch den sonst so harten Joachim Llambi erwärmen: „Das war extraklasse heute Abend“. Mit 32 Punkten setzten sich die Beiden klar an die Spitze. Letzte Woche haben die beiden bereits die höchste Jurybewertung bekommen. Stehen die Sieger bereits fest? Das Niveau in der fünften Staffel von Let´s Dance 2012 ist um einiges höher als in den vergangenen Staffeln, denn auch die anderen Kandidaten können mit ihren Leistungen überzeugen.

Geburtstagskind Mandy Capristo ist Rebecca dicht auf den Fersen!

Mandy Capristo und Stefano Terrazzino tanzten in der zweiten Liveshow eine Rumba zu dem Song „Mandy“ von Barry Manilow. Mit ihrem Aussehen kann Mandy auf voller Linie punkten: „Sie sehen aus wie ein Ferrari, aber Sie haben noch die Handbremse angezogen.“ wie es auf rtl.de heißt. Wenn Mandy es schafft „die Handbremse zu lösen“, und mit dem Tanzen genauso wie mit ihrem Aussehen zu punkten, hat sie eine gute Chance Dancingstar 2012 zu werden. Für ihre Vorstellung bekamen die beiden 28 Punkte.

Alle Kandidaten im Überblick

Magdalena Brzeska und Erich Klann tanzten einen Jive und legten mächtig viel Power rein. Von ihrer Power könnte sie dem Tanzpaar Stefanie Hertel und Sergiy Plyuta etwas abgeben. Stefanie hat es diese Woche wieder nicht geschafft ganz aus sich heraus zu kommen. Ganz andere Probleme haben Patrick Bach und Melissa Ortiz-Gomez die mit der Steifheit von Patrick kämpfen. Trotz des Kusses am Schluss konnten Ardian Bujupi und Katja Kalugina nicht überzeugen und bekamen 19 Punkte auf ihre Vorstellung. Patrick Lindner und Isabel Edvardsson lieferten mit ihrer Rumba eine gute Leistung ab und wurden mit 21 Punkten belohnt. Die größte Hürde zu überwinden haben wohl Lars Riedel und Marta Arnt die mit einem gewaltigen Größenunterschied zurechtkommen müssen. Joana Zimmer und Christian Polanc tanzen einen Rumba konnten jedoch nicht ganz überzeugen und erhielten 17 Punkte. Gitte Henning und Gennady Bondarenko haben sich im Gegensatz zur letzten Show von Let´s Dance 2012 mächtig verbessert.

Wir sind gespannt wer nächste Woche an die Spitze setzt. Die Kandidaten werden im Kampf um die Dancingstar 2012 Krone kämpfen und fleißig weiter trainieren. Was sagst du zu den Kandidaten?

Dieser Beitrag wurde als Themenimpuls von Astrid Kreutzer aus dem myheimat-Onlineteam verfass.

Das Könnte Sie auch interessieren:

-RTL Let’s Dance 2012 – Maite Kelly, Jury, Tänzer und Gewinner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.