Anzeige

Kate Middleton hat ein praktisches Talent

Herzogin Kate Middleton und Prinz William haben bei ihrer Reise in Nordirland viel erlebt. Auch am zweiten Tag ihres Aufenthalts konnte Kate mit einem unerwarteten Talent aufweisen. Die Herzogin flocht kurzerhand einem Mädchen auf der Make-Up und Storyboard Demonstration "Cinemagic" einen wunderschönen Zopf.

Die Royals Kate Middleton und Mann Prinz William waren die letzten Tage in Nordirland unterwegs. Dabei nahm Kate an der Wohltätigkeitsorganisation “Cinemagic” teil, welche versucht durch Film, Fernsehen und digitale Technologie Kindern zu helfen. Die Herzogin schloss sich einer Gruppe Mädchen der Malvern Primary School an, die gerade dabei waren, ein anderes Mädchen für ihren Auftritt zu schminken und ihre Frisur zu flechten. Daran versucht auch Kate ihr glück. Mit ein bisschen Hilfe der Umstehenden half sie mit, den Zopf des Mädchens zu flechten.

Kate Middleton: Besitzt sie noch ein weiteres Talent?

Am Abend zuvor besuchten Kate Middleton und Prinz William die Empire Music Hall in Belfast. Dabei ließ die Herzogin es sich nicht nehmen, sich hinter die Bar zu stellen und ein perfektes Bier zu zapfen. Ganz so wie es im Bilderbuch zu sehen ist. Kate bekam anschließend tosenden Applaus, denn es hätte wohl niemand für möglich gehalten, dass die Royal zu so etwas imstande ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.