Anzeige

Demi Lovato: So ungeschminkt sah man sie noch nie 

Das Leben von Demi Lovato hat sich in den letzten Monaten stark gewandelt und die Sängerin auch. Nun zeigt sie erstmals ihr wahres Ich - ganz ungeschminkt.

Vor mehr als einem Jahr wurde Demi Lovato ins Krankenhaus eingeliefert. Der Grund war eine Überdosis Heroin. Nur knapp sprang die Sängerin dem Tod von der Schippe. Seitdem hat sich Demis Leben grundlegend geändert. Sie ging danach monatelang in eine Entzugsklinik, hielt sich aus der Öffentlichkeit fern, achtete auf sich und umgab sich nur noch mit echten Freunden, die sie bei ihrem Heilungsprozess unterstützen. Mittlerweile ist die Sängerin stärker denn je. Sie traute sich, nach mehreren Jahren Pause, endlich wieder einen Song herauszubringen und ihn sogar auf einer Bühne zu performen Doch nachdem sie diese große Hürde hinter sich lassen konnte, will sie ein neues Projekt verstärkt angehen. Schon vor einigen Monaten postete Demi Lovato ein unbearbeitetes Bild von sich in einem Bikini. Darauf sah man die kleinen Imperfektionen der Sängerin: Hier vielleicht ein Gramm zu viel, dort Cellulite. Doch Demi zeigte sich stolz und unbearbeitet, um, besonders jungen Mädchen, kein falsches Körperbild zu vermitteln.

Demi Lovato: Das bezweckt sie mit dem Nude-Look

Kürzlich enthüllte die Sängerin, dass sie in ihrer Jugend sehr mit den Schönheitsidealen in Hollywood zu kämpfen hatte. Daraus entstand eine Essstörung, die sie später versuchte mit Drogen zu bekämpfen. Um der Welt vor Augen zu halten, dass das Gezeigte auf Social Media meist nicht echt ist, postete sie nun ein weiteres Bild, auf dem sie sich zeigte wie nie zuvor: Ohne einen Hauch von Make-Up, mit vielen Sommersprossen im Gesicht, zeigt sich Demi Lovato auf den Bild. Dazu schrieb sie: “Hab seit Jahren keinen #NoMakeupMonday gemacht, aber ich dachte mir, nachdem ich so viele glamouröse Bilder gepostet habe, mit tonnenweise Make Up und Haarteilen, ist es wichtig, mich selbst unter all dem zu zeigen. So sehe ich 85%-90% der Zeit aus. Stolz auf meine Sommersprossen, stolz auf mein Po-Kinn und stolz auf mich, dass ich mich lieben und akzeptieren kann, so wie ich bin. Ich liebe mich”. Die Message, die Demi Lovato damit sendet, gegen die scheinbar perfekte Hollywood-Instagram-Welt, bewegt auch ihre Fans, die ihr nur liebe Worte unter das schöne Selfie kommentieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.