Anzeige

Top10-Platzierungen für Jan Prennig bei den Deutschen Masters im Schwimmen

Jan Prennig
Wetzlar. Wie schon im letzten Jahr zeichnete sich der 1. Wetzlarer Schwimmverein für die Austragung der 34. Int. Deutschen Masters-Meisterschaften „Lange Strecken“ im Europabad in Wetzlar verantwortlich. 217 Vereine – darunter Vereine aus Frankreich, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Slowenien und Italien – meldeten mit 616 Teilnehmern 1079 Einzel- und Staffelstarts. Im Altersklassenvergleich traten für den Marburger SV Jan Prennig und Marius Klein (beide AK 25) an.

Im Vorfeld liefen die Trainingsvorbereitungen für Jan Prennig vielversprechend. Mit seinen vier Wettkämpfen über 1500 m Freistil, 400 m Freistil, 200 m Schmetterling und 200 m Brust hatte er sich für das Wochenende viel vorgenommen und ein sattes Pensum zu absolvieren. Über 1500 m Freistil blieb Prennig in einer Zeit von 19:23,52 Minuten satte dreißig Sekunden unter seiner bisherigen Bestmarke und wurde Vierter. Mit diesem Ergebnis rangiert er in der deutschen Bestenliste in der Altersklasse auf dem 8. Platz. Als Sechster schwamm Prennig in einer Zeit von 4:51,74 Minuten über 400 m Freistil ins Ziel, und war damit drei Sekunden schneller als bisher unterwegs. Fünfter wurde er über 200 m Schmetterling und Sechster über 200 m Brust. Marius Klein hingegen blieb über 800 m Freistil gänzlich hinter seinen Möglichkeiten und wurde Siebter.

von Ines Peters-Försterling
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Marburger Schwimmverein 1928


Foto: Jan Prennig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.