Anzeige

OP vom 06.08.2012 - Gegen Rechtsradikalismus und Terror

"Gegen Rechtsradikalismus und Terror" OP vom 06.08.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ihr Artikel "Gegen Rechtsradikalismus und Terror" vom 6. August lässt vergessen,
dass es in Marburg und in ganz Deutschland zahlreiche Brandanschläge von
Linksextremisten gegeben hat. Nach einem internen Papier des Bundeskriminal-
amtes sollen 2009 Linksextremisten in mindestens 1.236 Fällen Polizisten angegriffen haben.
In Berlin stieg die politisch motivierte Kriminalität (PMK) von links laut Innensenator
2009 im Vergleich zum Vorjahr um 87 Prozent.
Der hessische Verfassungsschutz geht in seinem im April 2010 veröffentlichten
Jahresbericht 2009 von etwa 1.400 linksextremistisch beeinflussten Internetseiten
und Adressen allein im deutschsprachigen Raum aus.
Der aktuelle Verfassungsschutzbericht 2011 gibt Aufschluss über die Anzahl der
Tathandlungen, deren Aufklärungsquote und der Schwere der Tathandlungen.
Allein hier wird deutlich, dass die Tathandlungen der Linksextremisten eine
besondere Schwere ausmachen.
Bis zur völligen Aufklärung der Taten der Neonazi-Morde dürfen die 624.000
Inoffiziellen Mitarbeiter und die rund 250.000 hauptamtlichen Personen des
Ministeriums für Staatssicherheit der ehemaligen DDR nicht ausgeklammert werden.
Noch am 25. Oktober 2011 forderte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann die bundesweite Beobachtung der Linkspartei durch den Verfassungs-
schutz. Wörtlich sagte er: "Die Linkspartei bleibt eine Gefahr für Deutschland..."
Die Marburger Polizei hat bei dem Einsatz am Samstag nach Recht und Gesetz gehandelt; und Festnahmen und Filmaufnahmen gehören nun einmal zur Auf-
klärung von Straftaten - unabhängig von rechts- oder linksmotivierten Straftaten.
0
6 Kommentare
1.803
Petra Schlag aus Marburg | 11.08.2012 | 15:21  
548
Jan Hetzig aus Marburg | 12.08.2012 | 20:23  
263
Iris Grzeschiczek aus Marburg | 13.08.2012 | 20:58  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.08.2012 | 18:08  
86
Klaus J. Böckler aus Marburg | 21.08.2012 | 19:43  
1.040
Heinrich Rautenhaus aus Marburg | 22.08.2012 | 02:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.