Anzeige

Bratwurst und Fähnchen für den Frieden

Man denkt sich sein Teil
Die Zeitungen sind wieder voll davon: Noch zweimal schlafen, dann ist Ostern. Für die einen das wichtigste Fest des Jahres, für die versprengten Häuflein Apo-Opas und DKP-/Linke-Aktivisten Zeit, in die Wandersandalen zu schlüpfen und zur Generalmobilmachung zum letzten Gefecht zu blasen. Ostermärsche nennen sich die trostlosen Ansammlungen kleiner Grüppchen von Radlern und Spaziergängern.

Mit bunten Wimpeln machen sie sich auf, Nato-Imperialisten, Bundeswehr und –Regierung zu geißeln und Bratwürste für den Frieden zu mampfen. Gegen das Terror-Regime in Russland und das Gesetz der Straße in der Ukraine werden sie ebenso wenig protestieren – da bin ich mir sicher – wie gegen den blutdrünstigen Diktator in Nordkorea, der nicht einmal vor der eigenen Verwandtschaft zurück schreckt. Nein, der Feind steht für diese Ewiggestrigen grundsätzlich im Westen.

Auch gegen Kriegerdenkmäler wird ins Feld gezogen. Was kommt als Nächstes, werden dann deutsche Soldatenfriedhöfe platt gemacht?

Womöglich werden sie nach der eher zweifelhaften Krisen-Sitzung in Genf für den lupenreinen Demokraten Putin den Friedensnobelpreis fordern, obwohl die als Durchbruch bejubelten Vereinbarungen nicht das Papier wert sind, auf das sie notiert wurden, wie man inzwischen weiß.

Na dann, frohe Ostern!
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
18 Kommentare
12.972
Volker Beilborn aus Marburg | 18.04.2014 | 18:36  
60.790
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.04.2014 | 19:26  
67.302
Axel Haack aus Freilassing | 18.04.2014 | 19:29  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 18.04.2014 | 22:15  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 18.04.2014 | 22:18  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 18.04.2014 | 22:38  
56.300
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.04.2014 | 23:43  
111.736
Gaby Floer aus Garbsen | 19.04.2014 | 06:42  
67.302
Axel Haack aus Freilassing | 19.04.2014 | 07:55  
7.943
Peter Gnau aus Kirchhain | 19.04.2014 | 13:46  
8.665
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 19.04.2014 | 14:23  
56.300
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 16:37  
8.665
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 19.04.2014 | 22:15  
56.300
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.04.2014 | 23:50  
20.786
Hans-Rudolf König aus Marburg | 22.04.2014 | 14:53  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 22.04.2014 | 15:31  
20.786
Hans-Rudolf König aus Marburg | 22.04.2014 | 16:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.