Anzeige

Es lebe der Kaiser und seine Jäger

Gruppenfoto des Jahrgangs 1907 der 4. Kompanie des Königlich Preußisches Kurhessisches Jäger-Bataillon Nr. 11
Marburg: Alte Jägerkaserne | 30.09.2019

Es lebe der Kaiser und seine Jäger

In der Zeit als Marburg noch eine Garnison mit dem Königlich Preußischen Kurhessischen Jäger-Bataillon Nr. 11 war, wurden großformatige Fotografien, solche für einen größeren Bilderrahmen, ein jedes Jahr hergestellt. Es waren Gruppenbilder der betreffenden Jahrgänge der einzelnen militärischen Abteilungen.

Der Aufbau einer solchen Fotografie war immer derselbe. Im Vordergrund ein Bild vom Kaiser mit Jahrgangszahl, hier 1907, im Bilderrahmen sowie die Offiziere etc., im Hintergrund ein Bild von Ihrer Majestät Margherita von Savoien, Königin von Italien, dem Chef des Königlich Preußischen Kurhessischen Jäger-Bataillon Nr. 11 zu Marburg an der Lahn.
Oben in der Mitte noch ein Bild vom Kaiser und links daneben die Zuordnung der Abgebildeten, hier z. B. "Königl. Preußisches Kurhessisches Jäger-Bataillon Nr. 11 - 4. Komp.". Rechts vom Kaiserbildnis noch ein Hinweis auf den Chef der Marburger Jäger.
Unter dem Foto waren die Namen der Abgebildeten zuordenbar aufgeführt.

Zur damaligen Zeit waren solche Gruppenfotos etwas fürs Leben. Man rahmte sie in einem hochwertigen Bilderrahmen unter Glas ein und hängte sie stolz in der Guten Stube auf.

Übrigens,
der Chef der Marburger Jäger / des Königlich Preußischen Kurhessischen Jäger-Bataillon Nr. 11, Ihre Majestät Marghertia von Savoien, Königin von Italien war eine Nachfahre der Heiligen Elisabeth.
Königin Margherita hatte damals auch Marburg, die Elisabethkirche und Ihre Soldaten, die 11er Jäger, besucht.
4
4
4
3
3
3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.