Anzeige

“The Biggest Loser” 2019: Jeder gegen Jeden

 In der Abnehmshow “The Biggest Loser” versuchen Übergewichtige mit Hilfe von Coaches durch Sport und gesunder Ernährung abzunehmen. Dieses Mal wird jeder für sich selbst kämpfen müssen.

Übergewicht kann Menschen beeinträchtigen. Die Bewegung wird eingeschränkt und gesund ist es auch nicht. Die Teilnehmer bei “The Biggest Loser” wollen abspecken und lassen sich von vier Coaches helfen. Alle Kandidaten verfolgen das gleiche Ziel: Sie wollen abnehmen. So viel es geht. Dr. Christine Theiss, Ramin Abtin, Mareike Spaleck und Sophia Thiel wissen wie man sich gesund ernährt und sind Experten beim Thema Fitness und Sport. Sie stehend den Camp-Bewohnern mit Rat, Tat und Challanges zur Seite. Die Kandidaten geben alles um abzunehmen. Im Abnehm-Camp stoßen sie immer wieder an ihre Grenzen. Frustration und Wut sind dabei keine Seltenheit. Wer wird am meisten Gewicht verlieren? Und wer wird die Coaches enttäuschen müssen?

“The Biggest Loser” 2019: Jeder kämpft für sich

Normalerweise sind die Kandidaten und Kandidatinnen in Teams eingeteilt. Heute wird aber einzeln gegeneinander angetreten. Dabei ist das Konkurrenzdenken noch größer. Jeder will gewinnen und das meiste Gewicht abnehmen, doch wem wird dies gelingen? Und wird es die Beziehungen der Teamkollegen verschlechtern? Schließlich kann aus Frustration etwas gesagt werden, was so nicht gemeint war. Wer wird dieses Mal scheitern und rausfliegen müssen? Die Einzelkämpfe bei “The Biggest Loser” siehst du heute um 17.45 Uhr bei Sat1.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.