Anzeige

DSDS 2019: Heiße Flirts zwischen den Kandidaten (Video)

Heiße Stimmung in Thailand: Läuft zwischen den DSDS-Kandidaten etwas? (Foto: Trauminsel_by_Rainer Sturm_pixelio.de)

Es ist die zweite Folge “DSDS” in Thailand. Die Kandidaten geben weiterhin alles um in die Liveshows zu kommen. Dabei kommen die Teilnehmer nicht nur ihrem Traum näher, sie nähern sich auch aneinander.

Die Show besteht aus einem Jury-Casting, einem Recall, einem Auslands-Recall und den Liveshows. Wer “DSDS” gewinnen will, muss alle Stationen durchlaufen und im Finale von den Zuschauern zum Gewinner gewählt werden. Bis dahin ist es ein weiter Weg. Gerade befinden sich die Kandidaten in Thailand. Inmitten von Sandstrand und Palmen dürfen sie sich vor der Jury behaupten. Dieses Jahr sitzen Oana Nechiti, Pietro Lombardi, Xavier Naidoo und natürlich Dieter Bohlen in der Jury. Mit jeder Runde wird die Konkurrenz stärker. Wie schlagen sie sich heute Abend?

DSDS 2019: Knistert es zwischen ihnen?

Tropische Temperaturen, heiße Flirts. Es herrscht Urlaubsstimmung in Thailand. Die Kandidaten müssen zwar viel proben, etwas Freizeit bleibt trotzdem übrig. In dieser können sich die Kandidaten besser kennenlernen. Kann es da auch sein, dass es zwischen ihnen gewaltig knistert? Vor allem bei den Duetten kommen sich die Sänger näher. Könnte es auch in dieser Staffel “DSDS” ein Traumpaar geben? Das hat Pietro Lombardi schließlich selbst vorgemacht. Besonders zwischen Davin und Clarissa stimmt die Chemie. Er findet sie optisch jedenfalls ansprechend. Aber auch Momo und Natali scheinen sich ziemlich gut zu verstehen. Wie die Paare sich vor der Jury schlagen und was zwischen ihnen läuft, siehst du heute Abend um 20.15 Uhr auf RTL.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.