Anzeige

Lindsay Pulsipher übernimmt Hauptrolle von Hilary Duff in Bonnie und Clyde!

Nun wird für Lindsay Pulsipher der rote Teppich ausgerollt im Film Bonnie und Clyde (Foto: Rainer Sturm / pixelio.de) (Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)
Der Film "The Story of Bonnie and Clyde" erscheint durch den Wechsel der Hauptdarstellerin in den Schlagzeilen. Zuerst war Hilary Duff für die Rolle der Bonnie vorgesehen, wird nun aber durch Lindsay Pulsipher ersetzt, damit Hilary sich bald voll und ganz um ihr Baby kümmern kann. Hilarys Karriere begann schon in sehr frühen Jahren.

Als Hilary Duff sechs Jahre alt war tanzte sie beim Cechetti Ballet, danach trat sie in einigen Werbespots auf. Ihren ersten Film als Hauptrolle "Casper trifft Wendy" drehte sie 1998, darauf folgten noch weitere fünfzehn Filme. Auch als Sängerin ist Hilary bekannt, 2002 brachte sie ihr erstes Weihnachtsalbum "Santa Claus Lane" heraus. Es folgte der Durchbruch als Sängerin. Ihr Debütalbum "Metamorphosis" und die Single "So Yesterday" landeten auf Platz 1 der Billboard-Charts, die sich dort 30 Monaten in den US-Charts auf den ersten zehn Plätzen hielten. Für ihre Arbeit erhielt sie schon viele Preise, ihr erster Preis "Young Artist Award" (Bester Auftritt in dem Fernsehfilm "Der himmlische Plan") wurde ihr 2000 überreicht. Es folgten Preise wie, 2003 der "Teen Choice Award" (Kategorie: Choice Movie Breakout Star), 2004 der "Young Hollywood Awards" ( Today´s Superstar) und viele weitere. (Biographische Informationen von Hilary Duff aus Wikipedia).


Lindsay Pulsiphers Karriere startete 2001 mit der TV-Serie "Cover Me: Based on the True Life of an FBI Family", weiterhin bekam sie 2002 Die Hauptrolle in "Jumping for Joy". Sie spielte in Serien wie "Ein Hauch von Himmel", "Dr. House", "Masters of Horror" und vielen weiteren Serienmit. Bekannt wurde Lindsay durch die Serie "True Blood", in der sie in 14 Episoden Crystal Norris spielte. Ihr letzter Film war "The Oregonian" in der sie die Hauptrolle The Oregonian spielt. Nun bekommt Lindsay die Aufgabe, in Bonnie und Clyde die Hauptrolle Bonnie zu spielen. (Biographische Informationen von Lindsay Pulsipher stammen von imdb.com).

Ob nun Hilary Duff oder Lindsay Pulsipher die bessere Besetzung für Bonnie ist wird sich erst zeigen wenn der Film gedreht worden ist. Von Hilary Duff dürften sich die Produzenten zwar mehr Einnahmen an der Kinokasse erträumen, aber möglicherweise wird "Bonnie und Clyde" der große Durchbuch auf der Leinwand für Lindsay Pulsipher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.