Zum Beitrag
5 von 9
Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
hochzeit, jüdisches-leben, jüdisches

Das Gebot der Hochzeit wird mit einem Becher Wein besiegelt Der Rabbiner hält den Becher mit Wein und spricht den Segensspruch darüber. Dem Bräutigam und der Braut wird der Wein zum Trinken gereicht, von dem jeder aber nur einen kleinen Schluck trinkt.

Bild 5 von 9 aus Beitrag: Die jüdische Hochzeit.....
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.