Anzeige

St. Peter Ording - Post SV Lehrte beim "Gegen den Wind" Triathlon und Staffel-Halbmarathon

St. Peter Ording: Post SV Lehrte, Triathlon Olympische Distanz, Mandy Krause und Dirk Müller
Ein langes Wochenende mit sportlichen Unternehmungen verbrachten einige Mitglieder der Laufgruppe des Post SV Lehrte in St. Peter Ording an der Nordsee.

Die Veranstalter nutzen ein Wochenende im Juli um am Samstag einen Triahtlon über 3 Distanzen für Jugend, Sprint (0,5 km swim, 20 bike und 5 km run) und die Olympische Distanz (1,5 km swim, 40 km bike und 10 km run) und am Sonntag einen Lauf über 7 km sowie die 21 km (Halbmarathon) durchzuführen.

Mandy Krause und Dirk Müller waren beim Triathlon über die Olympische Distanz gemeldet. Das Wetter war gut und die Nordsee ruhig, so konnte die Veranstaltung ohne Einschränkungen durchgeführt werden. Der Start erfolgte am Strand von St. Peter Ording auf der Höhe vom Restaurant Silbermöve. Dann ging es über 1,5 km bis zum Ausstieg der Schwimmstrecke am Restaurant 54 Grad. Gute 400 m mussten dann über den Strand gelaufen werden um in die Wechselzone zu gelangen und auf das Rennrad zu steigen. Mandy kam nach 23 Min. aus der See. Der Zuruf der Begleiter ihrer Position 25 bei den Frauen war für sie zuerst depremierent, jedoch wohl in der Folge starker Anreiz für eine enorme Verfolgung im Frauenfeld. Dirk war nach 26 Min. aus der See zurück.

Eine Runde der Radstrecke war 20 km lang und musste 2 mal durchfahren werden. Schon nach der ersten Runde lag Mandy auf Postion 15 bei den Frauen, in der Wechselzone nach der 2 Runde ging es dann auf der Laufstrecke schon um eine Top 10 Platzierung. Hier erfolgte dann auch ein starker Wettkampf um die Plätze. Auf der sehr welligen Strecke durch die Dünen und über den Deich war voller Einsatz gefragt. Im Ziel war es dann der Platz 9 bei den Frauen und der Platz 3 in der Alterklasse. So konnte Mandy noch eine Urkunde und eine Medallie bei der Siegerehrung für die 2:23:53 Stunden in Empfang nehmen. Dirk war mit seiner Zeit von 2:53:01 Std. hoch zufrieden.

Aus Lehrte waren an diesem Tag noch zwei Athleten des LSV Triathlon über die Sprint Distanz (0,5 km swim, 20 bike und 5 km run) am Start. Thomas Korsch war nach 1:25 Std. im Ziel und Kirsten Schneider nach 1:32 Std. mit dem Sieg in ihrer Altersklasse.

Am Sonntag fand der "Gegen den Wind" 7 km und 21 km Lauf statt. Jürgen Walter, Dirk Müller und Mandy Krause hatten sich für die 21 km Staffel entschieden. Im Nachhinein für Mandy die falsche Entscheidung denn im Einzelrennen über 7 km wäre sie auf Platz 2 mit einem Preisgeld gelandet. So aber liefen die Drei im Team jeweils 7 km durch den Wald und die Dünen. Jürgen lief als Startläufer 37:30 Min, Dirk legte mit 39:55 Min nach und Mandy lief mit einern enormen Leistung von 29:45 Min. noch auf den Platz 5 der Staffeln. Mit 1:47:09 Std. Gesamtzeit wurde eine Podestplatz um 2 Min verpasst, aber wir Männer waren eben ein wenig zu langsam. Trotzdem war es ein herrliches Wochenende.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.