Anzeige

Detlef Oppermann beim 8. Duinger Berglauf

Der Duinger Berglauf ist eine 10 km Strecke, bei der 7 km fast ausschließlich aufsteigend bis auf 310 m hinauf zu laufen sind, wobei auf dieser Strecke 110 Höhenmeter zu
bewältigen sind.

Schon sehr früh lachte den 10 km Läufern die Sonne mit sengender Hitze. Dieser Bergcrosslauf wird auch nicht dadurch leichter, dass es nach Kilometer 8 fast auschließlich
abwärts ins Duinger Stadion geht. Da diese 2 km Passage doch recht heftig abwärts geht, muß man auf dem Schotterbelag der Laufstrecke schon genau aufpassen.

Die 85 Trainingskilometer der Woche hatte Detlef deutlich zu spüren bekommen. Froh der doch recht geballten Hitze endlich aus dem Wege gehen zu können, lief Detlef nach
00:45:27 als Gesamt 5. und 1. der M60 durch die Zielgerade im Stadion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.