Anzeige

6. Lehrter Silvesterlauf - Post SV Lehrte stark vertreten und Mandy Krause wieder auf dem Podest

6. Lehrter Silvesterlauf: Fabig, Seffers und Krause
Der 6. Lehrter Silvesterlauf bot dem Veranstalter - den Triathleten des LSV - zwei Rekorde: 150 Teilnehmer und den Streckenrekord bei den Männern auf der Hauptstrecke von 6,5 km.

Vom Post SV Lehrte waren dieses Jahr 9 Läufer und Läuferinnen am Start des Hauptlaufes. Dabei waren 3 Läufer aus der Fussballabeilung des Vereins und 6 aus der Laufgruppe.

Sofort ab dem Start übernahm bei den Männer Justus Nieschlag die Führung die er auch bis zum Ziel nicht mehr abgab. Bei seinem hohem Tempo fiel es der Konkurrenz schwer auch nur annähernd den Anschluss an dem WTS Athleten und Deutschen Meister zu halten.

Bei den Frauen hatte sich von Anbeginn eine Gruppe von 3 Läuferinnen gebildet. In ihr befand sich Mandy Krause, Maria Seffers und Nadine Apel. Nach der ersten Runde hatten sich Mandy und Maria einen kleinen Abstand zur Verfolgerin ausgebaut und lieferten sich aber weiterhin ein starkes Kopf-an-Kopf Rennen. Das Kopf-an-Kopf Rennen ging bis ins Ziel und so kamen Mandy und Maria zeitgleich mit 27:14 Min ins Ziel. Damit belegten sie gemeinsam den ersten Platz der Frauenkonkurrenz und Mandy war somit auch schnellste Läuferin der Laufgruppe des Post SV Lehrte.

Bei den Männer des Post SV Lehrte war der schnellste Läufer Michael Doms aus der Fussballabteilung mit 27:04 Min, dicht gefolgt von Jochen Zittier der mit 27:40 Min schnellster Läufer der Laufgruppe wurde.

Aber auch alle anderen Läufer und Läuferinnen konnten mit den Ergebnissen zum Jahresabschluss hoch zufrieden sein. So kam Dirk Deseke nach 29:48 Min, Reiner Beck nach 35:11 Min und Harald Eichler nach genau 40 Min ins Ziel. Christine Hippler beendete ihre zwei Runden nach 58 Min.


Doms 00:27:04 Platz 10 AK45 Platz 2
Krause 00:27:14 00:04:11 Platz 1 AKHK Platz 1
Zittier 00:27:40 00:04:15 Platz 13 AK50 Platz 1
D. Deseke 00:29:48 00:04:35 Platz 28 AK50 Platz 5
Kleber 00:34:27 Platz 52 AK45 Platz 10
Beck 00:35:11 00:05:25 Platz 56 AK50 Platz 13
Eichler 00:40:00 00:06:09 Platz 74 AK45 Platz 12
Gels 00:40:08 Platz 75 AK40 Platz 6
Hippler 00:58:53 00:09:04 Platz 23 AK50 Platz 2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.