Anzeige

17. Citylauf Lehrte - Läufer des Post SV Lehrte erfolgreich in den Altersklassen

Beim 17. Lehrter Citylauf waren wie jedes Jahr viele Läufer des Post SV Lehrte am Start. So waren Mandy Krause, Anastasia Welz, Annegret Häusler, Christine Hippler und Harald Eichler auf der 4 km Strecke.

Bei den zwei Runden durch die City wurde Mandy mit 20:43 Min 2. Frau in der AK W30, war dabei allerdings als Zugäufer für Jannik Kieselbach unterwegs. Ihr folgte nach genau 22:00 Min Anastasia Welz die damit ebenfalls 2. ihrer AK W40 wurde. Mit 9 Sekunden Rückstand folgte Harald der als 183. Mann ins Ziel einlief. Nach 25:40 Min kam Annegret als 1. der AK W65 ins Ziel. Mit 35:10 Min konnte dann Christine ihren Lauf als 6. der W55 ebenfalls erfolgreich beenden.

Über 10 km gingen Petra Emmermann, Renate Anton, Jochen Zittier und Dirk Deseke an den Start. Hier mussten allerdings 5 Runden durch die City absolviert werden.
Jochen kam nach 42:55 Min mit dem 3. Platz der AK M50 und als 40. Mann im Feld zurück. Im folgte Dirk mit 47:35 Min. als 118. Mann und 15. seiner AK M50.
Von den beiden Frauen im Feld der Post SV Läufer war es Petra die mit 49:11 Min als 16. Frau und als 1. der AK W55 zurück im Zielbereich war. Nach 52:58 Min kam Renate von den 5 Runden zurück. Auch sie konnte mit der Zeit und dem Platz 2 in der AK W60 hoch zufrieden sein.

Am Tag darauf war Renate Anton noch beim Eichenparklauf erfolgreich unterwegs: Hier wurde sie über 10 km mit 54:36 Min 9. Frauenfeld.

Am Sonntag ging dann Mandy Krause beim Triathlon an den für sie letzten Start dieser Saison. Über die Strecken der Olympische Distanz benötigte sie 36:28 Min für das Schwimmen, 1:14:42 Std. für die Radstrecke 40 km und 50:12 Min für die abschließende Laufstrecke von 10 km. Somit konnte sie den Hannover Triathlon mit 2:44:14 Std. erfolgreich beenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.