Anzeige

Fast wie im Urlaub

Das goldene Tor - ein Hingucker
Es ist Donnerstag und die Mitglieder machen sich wieder einmal auf, sich mit dem Fotoapparat einem Thema zu nähern. Das Ziel der Große Garten in Herrenhausen. Eine Oase zum Bummeln, zum Inne halten und einfach die Ruhe genießen. Vorbei an den Wasserfontänen, während die Blumen noch ein wenig warten lassen. Zu lesen ist, dass zigtausend gepflanzt wurden, aber wohl erst Mitte Juni erste farbige Blüten zu bewundern sind. Das gilt auch für den Berggarten den wir heute nicht besuchen.
Die neuen „goldenen“ Statuen glänzen in die Sonne. Auf der Theaterbühne werkeln Handwerker. Daher bleibt hier nur ein kurzer Aufenthalt. Weiter geht es zur großen Fontäne die vom weiten bereits zu sehen ist.
Ein Aufenthalt im Großen Garten lohnt sich. Doch zunächst einmal meine gesammelten Eindrücke. Viel Spaß beim blättern.
1 3
1 2
3 4
2 3
3
3
6
1 4
3
3
2
1 5
1 4
1 3
1 4
3
1 3
1 3
3
1 5
4
2
2 5
3
4
4
4
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
2.113
Sigrid Stoll aus Lehrte | 28.05.2020 | 23:12  
41.168
Gertraude König aus Lehrte | 28.05.2020 | 23:19  
68.815
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.05.2020 | 14:15  
62.720
Werner Szramka aus Lehrte | 29.05.2020 | 21:49  
41.168
Gertraude König aus Lehrte | 29.05.2020 | 22:15  
22.752
Karin Dittrich aus Lehrte | 30.05.2020 | 10:32  
2.948
Hildegard Hy aus Sehnde | 31.05.2020 | 13:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.