Anzeige

Zwei die zusammenrücken

Ein kurzer Regenschauer unterbrach die Vorbereitungen für das Sommerfest des DGB und der SPD Landsberg im Biergarten des Restaurants Il Lago di Garda. Rasch kamen die Gäste zurück und Kristine Dertinger, Vorsitzende des DGB Landsberg, konnte die Veranstaltung eröffnen. Für die Landsberger SPD begrüßte Sunna Schwarz die Gäste. Unter den Gästen Christian Winklmeier, der Landtagskandidat der SPD und Maria Noichl (MdEP). Wir stehen in Bayern mitten im Wahlkampf und nehmen Veranstaltungen wie dieses Sommerfest gerne zum Anlass, verstärkt sozialdemokratische Werte gemeinsam nach außen zu vertreten. Ein kleiner Seitenhieb auf den Bayerischen Ministerpräsidenten zur Verwendung von Begriffen wie Asyltourismus - das sei die Sprache der AfD - fehlte im Grußwort von Christian Winklmeier nicht. Maria Noichl hielt ein enthusiastisches Plädoyer für Europa: Die ganze Welt beneidet uns, weil wir 28 Staaten unter einen Hut brachten. Für 28 Staaten gibt es eine Zollunion, Freizügigkeit bei der Wohnsitzwahl und des Arbeitsplatzes, keine Grenzen, einen Gerichtshof. Trotz aller Erfolge bleibt für die rund 200 Abgeordneten sozialistischer Parteien im EU-Parlament noch viel zu tun. Wir kämpfen für gleichen Lohn für gleiche Arbeit am selben Ort. Und hier stellte Maria Noichl die Forderung an die Vertreter der Gewerkschaften, sich mit diesem Verlangen zu solidarisieren. Schnellstmöglich brauchen wir gleiche Steuersysteme und gleiche Sozialleistungen in Europa. Dem Lohndumping ist Einhalt zu bieten. Steueroasen sind auszutrocknen und Konzerne müssen Steuern dort an den Fiskus bezahlen, wo sie ihre Gewinne machen. Wen wir uns Frankreich mit Front National und Marine Le Pen vor Augen führen, müssen wir ständig daran arbeiten unsere Demokratie gegen rechtsradikale Einflüsse zu verteidigen. Der Biergarten war bestens gefüllt und bei strahlendem Sonnenschein sorgte das musikalische Trio „Bei Kaisers“ mit Regina Kaiser, Oliver Kaiser und Hermann Nyweide mit eigenen Popballaden und bekannten Covers aus Folk, Country und Jazz für einen stimmungsvollen Abend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.