Anzeige

Heute ist Boys'Day: Nicht nur Frauensache - Jungen üben das Windeln wechseln

Habamme Andrea Klinger zeigte, wie es geht...
Landsberg am Lech: Mehrgenerationenhaus AWO-Zentrum | Das können wir auch! Beim diesjährigen Boys’Day im AWO-Zentrum stellten die Jungen der 7. und 8. Klasse aus verschiedenen Landsberger Schulen um die Lehrerin Andrea Horvath unter Beweis, dass liebvolle Fürsorge und Kinderbetreuung keineswegs nur Frauensache sind.

Zusammen mit der Hebamme Andrea Klinger überlegten die Jugendlichen, was Babys wirklich brauchen, damit sie sich wohl fühlen und gut gedeihen können. Mit viel Freude und Eifer übten die Schüler das Heben und Wickeln der Säuglingspuppen. Dass alle später einmal selbst Vater werden möchten, steht für die 13- und 14-jährigen Jungen heute schon fest.

Eine Diskussion über Frauen- und Männerbilder oder typische Berufsbilder regte die Erzieherin Isolde Welzmiller in der Schülergruppe mit insgesamt neun Jungen und sieben Mädchen an. Sie moderierte das Programm „Schumi & Co. geben Gas… auch im Kinderzimmer!“ für das AWO-Mehrgenerationenhaus schon zum zweiten Mal und freute sich über das große Interesse, insbesondere für den Beruf des Altenpfegers, der heuer wegen seiner guten Chancen in den Mittelpunkt gerückt wurde.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 20.05.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.