Anzeige

150 Jahre Treue zur Gewerkschaft

Dreißig Mitglieder der Betriebsgruppe Ver.di-Senioren Landsberg-Schongau folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung ins Café Lechblick. Der Kassen- und Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden, Gustl Fischer, wurde einstimmig angenommen. Damit wurde der Vorstand entlastet. Die Gastrede hielt Christine Reitmayer, Betriebsrätin beim Postzentrum Augsburg. Sie sieht Erfolge bei den in die Schlagzeilen gekommenen Auslagerungen von Beschäftigten im Paketzustelldienst. In den neuen Gesellschaften zahlte die Post Löhne nach den schlechteren Tarifverträgen für die Logistikbranche. Dies konnte zumindest für den Bereich der Deutschen Post gestoppt werden. 13.000 Mitarbeiter der Billig-Tochter Delivery wurden in den Haustarifvertrag zurückgeholt. Einen weiteren Erfolg sieht Reitmayer im Abschluss des Tarifvertrages für die nächsten Jahre. Demnach gibt es eine Lohnerhöhung von 3 Prozent ab Oktober 2018 und von weiteren 2,1 Prozent ab Oktober dieses Jahres. Die Beschäftigten können sich außerdem statt für die Lohnerhöhung auch für zusätzliche freie Zeit entscheiden. Von diesen Verbesserungen profitieren etwa 130.000 Beschäftigte der Deutschen Post. Nach dem stetigen Abbau von Postbankfilialen in den vergangenen Jahren konnten jetzt bundesweit 800 eigenbetriebene Filialen langfristig vertraglich abgesichert werden. Jahreshauptversammlungen sind immer ein Podium langjährige Mitglieder zu ehren. 150 Jahre, aufgeteilt auf drei Kollegen waren es dieses Mal. Gustl Fischer konnte an Josef Seelos, Helmut Glenk und Franz Hickl jeweils ein kleines Präsent für ihre 50jährige Treue zur Gewerkschaft überreichen. Bei Kaffee und Kuchen, gestiftet von Ver di, saßen Kolleginnen und Kollegen noch nach Ende der offiziellen Veranstaltung bei angeregten Gesprächen zusammen. Für Senioren immer ein willkommener Anlass zum Austausch über eine lange Berufstätigkeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.