Anzeige

FC Königsbrunn F1 - Erfolgreiche Hallensaison 2010/2011

Königsbrunn: FC Königsbrunn | Die F1-Mannschaft des FC Königsbrunn hat sich aus 400 Mannschaften bis in die schwäbischen Hallenmeisterschaften gespielt. Hier haben wir den 7.Platz belegt.
Es war mehr drin aber für die meisten war mit dem 2. Platz in der Kreismeisterschaft die Hallensaison vorbei.

Des weiteren erzielten wir auch den 2. Platz in der Landkreismeisterschaft und den 1.Platz im Bereichsfinale Augsburg Süd.
Den 1. Platz haben wir auch in den Turnieren in Kaufering, Rain am Lech und Dachau erzielt.
Einen 2. Platz belegten wir in einem hochklassigen Turnier in Unterhaching mit FC Bayern, FC Starnberg, Fürstenfeldbruck wo wir im Finale nur dem FC Augsburg unterlagen. Im eigenen F1 Turnier unterlagen wir im Elfmeterschiessen Fürstenfeldbruck und wurden Zweiter.

In 54 Hallenspielen haben wir 37 gewonnen, 6 Mal unentschieden gespielt und 11 Mal verloren. Insgesamt war unsere Tordifferenz 143:34 Tore.
In den wichtigsten Turnieren mussten wir aufgrund einer schweren Verletzung auf unseren "Iron Man" Kevin verzichten.

Die Mannschaft: Erkan Cakmak(6), Nick Prim(3), Gianluca Di Benedetto(5), Laurent Kuci(9), Jonas Göhringer(1), Roman Ortlieb(11), Mert Cevik(8), Subutay Öztürk(10), Kevin Lang(4), Marc-Elian Nowak(7)

Vielen Dank an die Trainer: Markus Göhringer und Maurizio Di Benedetto.
Dank auch an Rüdiger Aue für die Unterstützung der Mannschaft seitens des FC Königsbrunn.

Dank auch an alle Eltern für die teilweise langen Anfahrten und das Frühe aufstehen!

Nun freuen wir uns auf die Rückrundenspiele im Freien und wünschen der Mannschaft eine erfolgreiche Kleinfeldsaison!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.