Anzeige

Eishockey: Pinguine Kleinschüler sichern sich das Ticket zum Bayerischen Meisterturnier



Bayerisches Bezirksliga-Meisterturnier wird am 10. März in Königsbrunn ausgespielt

Dank eines verdienten 5:2 (0:1, 3:1, 2:0) Sieges gegen den Tabellenzweiten SG Landsberg/Buchloe ist es jetzt amtlich: Die Kleinschüler des EV Königsbrunn sind für das Bayerische Bezirksliga Meisterschaftsturnier qualifiziert. Dabei sah es im 1. Drittel noch gar nicht so gut für die kleinen Pinguine aus: Zu viele gute Chancen wurden liegen gelassen und die Abwesenheit einiger erkrankter Spieler machte sich bemerkbar. Als dann noch unnötige Strafzeiten hinzukamen, konnte auch die sonst glänzend haltende Torhüterin nichts mehr machen.

Doch anscheinend fand das Trainerteam Bischof/Feldmaier die passenden Worte in der Kabine. Im 2. Drittel konnte die spielerische Überlegenheit auch diszipliniert und im guten Teamplay in Tore umgemünzt werden. Die Abwehr stand sicher und neben den „regulären“ Spielern zeigten auch die zahlreichen „hochspielenden“ Kleinstschüler der Jahrgänge 2008 & 2009 vollen Einsatz und kämpften wenn nötig auch verbissen um jeden Puck. So wurde das Spiel vor allem in der Abwehr entschieden, denn mit der SG Landsberg/Buchloe hatte man durchaus einen Gegner auf Augenhöhe zu Gast.

Im letzten Drittel legten die Pinguine schon bald nach Wiederanpfiff ein Tor nach. Vor allem wurde aber weiterhin vor dem eigenen Tor erfolgreich Schwerstarbeit geleistet, nicht nur von den Abwehrreihen, sondern auch von fleißigen und vielseitig engagierten Offensivkräften. Landsberg/Buchloe versuchte folglich in den letzten beiden Minuten sein Heil mit der Herausnahme des Torhüters und eines 6. Feldspielers, was die Pinguine mit einem Empty Net Goal beantworten konnten.  

Somit kann das Kleinschülerteam des EV Königsbrunn auch heuer wieder um die Bayerische Bezirksligameisterschaft kämpfen. Das folglich hochkarätig besetzte Meisterschaftsturnier findet dieses Jahr in Königsbrunn statt, also ein „Heimturnier“ für die Pinguine. Nach aktuellem Planungsstand steigt am Samstag, 10. März in der Hydro-Tech Eisarena das Meisterturnier der jeweiligen Gruppensieger der Bezirksligagruppen 1 – 4, mit den Mannschaften EV Königsbrunn, SG Ulm/Buchloe, ESC München und EV Landshut.

Dies ist ein weiterer Beweis für die nachhaltige Nachwuchsarbeit des EV Königsbrunn und Eishockeyfreunde in und um Königsbrunn sollten sich diesen Leckerbissen auf bayerischer Ebene vormerken. Details zu Uhrzeit und Spielplan werden baldmöglichst veröffentlicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.