Anzeige

Die E1 vom FC Königsbrunn erreicht den 5. Platz beim U10 Sport Wiedemann Cup am 13.05.2012 (Muttertag)

16 Mannschaften beim U10-Sport Wiedemann Cup
Königsbrunn: FC Königsbrunn | In einem hier bereits im Vorfeld angekündigten "Super" besetzten U10-Turnier mit 16 Mannschaften erreichte die E1 vom FC Königsbrunn den 5. Platz.

Besonderer Dank an Rüdiger Aue den Jugendleiter von FC Königsbrunn für die
Organisation und Leitung des absolut fairen Turniers!

Es war mehr drin aber leider hat uns ein verlorenes Siebenmeterschiessen das Halfinale gekostet.

In der Vorrunde haben wir gegen 1. SC Feucht mit 1:0 und gegen TV Wiblingen mit 2:1 gewonnen. Das Spiel gegen die Unterhachinger (2. Platz) haben wir durch ein Freistossei mit 0:1 verloren.

Im Elfmeterschiessen gegen SSV 1846 Ulm (Turniersieger) haben wir leider mit 4:5 verloren und das Halbfinale war leider dahin!

Im den Platzierungsspielen haben wir Ingolstadt mit 2:0 und unserer Freunde vom FCA mit 2:1 besiegt.
Das Spiel gegen den FCA war ein Highlight des Turniers.
Dieses Spiel haben die Jungs vom FC Königsbrunn mit Ihrer überdurchschnittlichen Technik und Ihrem Kampfeinsatz verdient gewonnen!

Somit haben wir von 16 Mannschaften den 5. Platz erreicht.

Wir gratulieren dem Sieger Team aus Ulm!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.