Anzeige

Was trägt, wenn die Knie nicht mehr tragen?

49. Frauenfrühstück der EvG Königsbrunn

Was trägt, wenn die Knie nicht mehr tragen? - das Thema des 49. Frauenfrühstücks in der Evangelischen Gemeinschaft Königsbrunn. Über 120 Frauen lauschten fasziniert den Ausführungen von Friedegard Warkentin, Leiterin der Therapeutischen Einrichtung Eser 21 aus Augsburg. Und dies zu dem schweren Thema „Krankheit und Tod“.

Warkentin gab viele Einblicke in ihre persönliche Lebensgeschichte, lud die Zuhörerinnen aber auch ein, an den Tischen über eigene einschneidende Lebensführungen ins Gespräch zu kommen. Anhand eines langen Seils demonstrierte sie anschaulich die verschiedenen Lebensphasen und -abschnitte sowohl hier auf dieser Erde, als auch vor und nach dem sichtbaren Leben. Ihren Vortrag schloss die Systemische- & Trauma-Therapeutin, Supervisorin mit einem Gebet.

Umrahmt wurde der Vormittag für Frauen mit einer liebevollen Tischdekoration, einem leckeren Frühstück und Live-Tischmusik.

Pünktlich zum 50. Königsbrunner Stadtjubiläum wird am 18.Oktober das 50. Frauenfrühstück stattfinden.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 06.05.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.