Anzeige

Rumpelstilzchen zu Königsbrunn

Königsbrunn: Jugendzentrum YouZ | Rumpelstilzchen kennt fast jeder, der mit Grimms Märchen groß geworden ist. Aber die wenigsten wissen es, dass es eigentlich ein cooler Rapper war. Oder dass die Müllerstocher aus demselben Märchen Stroh zu iphones weben kann. Ihr Vater, der Müller, hat Schwierigkeiten mit seinen großen Backwerken, da diese von Kakerlaken und Ratten überfallen wurden. Weil er dadurch pleite ging, will er seine Tochter mit dem Prinzen aus Königsbrunn vermählen…
Jugendliche, die in den Osterferien den Filmworkshop des Jugendzentrums Königsbrunn besucht haben, wollten das alte Märchen im modernen Licht erscheinen lassen. Daher haben sie Rumpelstilzchens Geschichte mit ihren kreativen Ideen neu aufgearbeitet. Zusammen gekommen waren neun junge Theater- und Filmbegeisterte, die an drei Tagen mit großem Engagement an ihrem Werk arbeiteten. Ursprünglich war vorgesehen, drei Stunden am Tag zu drehen. Aber die Begeisterung war so groß, dass sie freiwillig Überstunden machten. Dabei bekamen sie schauspielerische sowie filmtechnische Tipps von Angi Klecker und Ufuk Calisici, Mitarbeitern des YouZ.
3
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 04.05.2012
myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 14.12.2012
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 24.04.2012 | 15:25  
257
Ute Kochinke aus Königsbrunn | 25.04.2012 | 10:10  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 25.04.2012 | 10:29  
659
Ufuk Calisici aus Königsbrunn | 25.04.2012 | 14:50  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 26.04.2012 | 10:59  
659
Ufuk Calisici aus Königsbrunn | 27.04.2012 | 17:58  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 30.04.2012 | 10:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.