Anzeige

Vorstellung der Neuen Trauergruppe " Die Christrose " beim Hospizverein Christrose in Königsbrunn.

Königsbrunn: Hospizverein Christrose | Eine Trauergruppe bedeutet für mich : gemeinsam reden, gemeinsam Trittsteine bauen und  einen kleinen Weg auf der Reise durch die Trauerzeit begleiten.

Ich möchte mich gerne vorstellen : Mein Name ist Tina Fischer - Schwedes, 52 Jahre und die Trauer begleitet mich schon 7 Jahre durch mein Leben. Seit 2014 bin ich bei dem Hospizverein Christrose als Hospizbegleitern und im Vorstand tätig. Ich durfte auch schon liebe Menschen auf Ihrer letzten Reise begleiten. Doch eine Herzensangelegenheit war für mich immer die Trauerbegleitung. Im Frühjahr 2017 ermöglichte mir der Hospizverein eine Ausbildung zur Trauerbegleiterin im Hause Tobias in Augsburg zu erlernen.
Und nun ist es so weit das ich gerne eine Neue Trauergruppe eröffnen möchte.
Die Gruppe trifft sich am Anfang 1 mal wöchentlich , um sich besser kennenzulernen und wenn noch Menschen dazu kommen ist es leichter sie mitzunehmen in der Trauergruppe.
Das ganze  findet dann 3 Wochen statt und dann möchte ich die Gruppe schließen und wir würden uns dann 14 täg. im Hospizbüro treffen. Gerne würde ich einen Freitag Abend wählen um 19.00 Uhr , doch Änderungen sind absprechbar. Bevor die Gruppe startet möchte ich gerne jeden einzelnen zu einem Trauergepräch vor ab einladen.
Daher würde ich mich freuen wenn bei uns im Hospizvrein eine telefonische Anmeldung erfolgt.
Zuletzt gebe ich noch eine wunderschönen Spruch mit :

Ich kann dir deinen Schmerz nicht nehmen,
aber ich kann Ihn mit Dir teilen.
Ich kann den Verlust nicht ersetzen,
doch ich kann an deiner Seite sein.
Ich kann das alles nicht ungeschehen machen,
aber irgendwann vielleicht mit dir gemeinsam lachen.

Vieln Dank für`s lesen  Ihre Tina Fischer -Schwedes

Nähere Informationen erhalten sie bei uns im Hospizbüro, Ulrichsplatz 2 in 86343 Königsbrunn unter der Telefonnummer : 08231 / 915203 AB ist geschalten oder E-mail
hospizverein@christrose.info
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.