Anzeige

Abriss ehemalige Königstherme

Mittelsäule der ehemaligen Königsbrunner Königstherme (25.12.2018)
Königsbrunn: Königstherme | Die tragende Mittelsäule, auf der bis vor kurzem noch das Dach der Königsbrunner Königstherme auflag, streckt sich gen Himmel. Oben bestückt mit einer Deutschlandfahne und einem Stern wartet sie nun auf ihrem Abbruch, der in den nächsten Tagen fortgesetzt werden soll. Ein großer Teil der Gebäude hinter der ehemaligen Thermenhalle - vor allem die Technikräume, der frühere Umkleide- und Duschenbereich, die Gastronomie und ein Teil der ehemaligen Saunawelt - sollen vorerst stehen bleiben. Grund: Der Königsbrunner Stadtrat wartet den Architekturwettbewerb zur künftigen Nutzung der Gebäudeteile bei der Neugestaltung ab. Der Sieger-Entwurf wird entscheiden ob die Gebäude tatsächlich weiter genutzt werden oder ob sie doch noch abgerissen werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
9.721
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 26.12.2018 | 15:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.