Anzeige

Meghan Markle schwanger: Ihr Babybauch ist riesig

Meghan Markle's Babybauch ist schon lange nicht mehr zu verstecken. Das Royal Baby soll voraussichtlich bereits im Frühjahr zur Welt kommen. Kommt der Nachwuchs vielleicht schneller als erwartet?

Die Schwägerin von Kate Middleton wird es Berichten zufolge ihrer Vorgängerin nachmachen, und ihr Kind im “Lindo Wing” Krankenhaus in London zur Welt bringen. Denn die Ehefrau von Prinz William hat hier immerhin alle ihre drei Kinder Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte gesund zur Welt gebracht. Das Personal des Krankenhauses wurde wohl für den ganzen April gefragt, keinen Urlaub zu nehmen, da dann ein kleiner Nachkomme der Royals geboren werden könnte. Die 38-jährige, die bald Mama wird, zeigte sich jetzt wieder in einem figurbetonten Kleid. Der Babybauch von Meghan Markle ließ manche Fans sogar vermuten, dass das Baby schneller als gedacht zur Welt kommt.

Meghan Markle präsentiert ihren Babybauch

Die Herzogin befindet sich Berichten zufolge im sechsten Monat. Bei einem öffentlichen Auftritt von Meghan Markle und Prinz Harry, machte es jedoch den Eindruck, dass ihr Baby schon sehr bald das Licht der Welt erblicken wird. Die Schwägerin von Kate Middleton trug ein enges, cremefarbenes Calvin Klein Kleid mit dem passenden Mantel dazu. Der Babybauch der 38-jährigen, wurde durch dieses besonders in Szene gesetzt. Der scheint von Tag zu Tag größer zu werden. Die Größe von Meghans Bauch, ließ Fans spekulieren, ob die “Suits”-Darstellerin womöglich schon früher als erwartet, eine kleine Prinzessin oder einen kleinen Prinzen erwarten wird. Lange wird es mit Sicherheit nicht mehr dauern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.