Anzeige

Meghan Markle enthüllt Spitznamen für Archie 

In Afrika geht es für Baby Archie zum ersten öffentlichen Auftritt, dabei enthüllte Meghan Markle den süßen Spitznamen für ihren Sohn.

Prinz Harry und Meghan Markle haben nun das erste mal ihren fünf Monate alten Sohn mit auf einen royalen Staatsbesuch genommen. Die Reise geht nach Afrika, wo Meghan und Prinz Harry verschiedene Orte besuchen und die Menschen dort unterstützen. Nun trafen sie sich dort mit dem Menschenrechtsaktivisten und Erzbischof Tutu und brachten auch ihr Baby, Archie, mit zu dem Besuch. Nachdem sich Prinz Harry, Meghan Markle, Archbishop Tutu und dessen Tochter, Tutu-Gxashe, begrüßt hatten, begrüßte auch Baby Archie die Anwesenden. Auf dem Arm seiner Mutter lachte er die Menschen um sich herum an, während die “Suits”-Schauspielerin sagte “Sag Hallo! Sag Hi!”. Als das Baby - natürlich - keine Anstalten machte, etwas zu sagen, da es noch nicht sprechen kann, seufzte die liebevolle Mutter “Oh, Bubba!”, und enthüllte damit den niedlichen Spitznamen für Baby Archie.

Baby Archie macht Meghan Markle und Prinz Harry sehr stolz

In der gemütlichen Tee-Runde war alle Aufmerksamkeit auf Baby Archie gerichtet. Obwohl Prinz Harry, Meghan Markle und der Erzbischof Tutu ernste Themen zu besprechen hatten, lenkte der kleine Archie die Anwesenden charmant ab. Er lächelte, kicherte und umwob, vor allem die beiden Frauen, mit seinem Charme. Dabei verriet Herzogin Meghan, dass Baby Archie sehr gerne flirtet. Da kommt der Sohn wohl ganz nach dem Vater, denn Prinz Harry hatte eine wilde Vergangenheit, bevor er Meghan Markle traf und ihr sein Herz schenkte. Der stolze Papa erzählte, dass Archie mittlerweile ständig versuche zu stehen, doch bisher ohne rechten Erfolg. Doch die Tatkraft des Kleinen, scheint seinen Papa stolz zu machen. Baby Archie schlug sich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt sehr gut, zauberte den Eltern und Gästen ein Lachen ins Gesicht, spielte auf dem Schoß seiner Mutter, da verzieh sie ihm das viele Sabbern mit den Worten “Oh Bubba!” doch liebend gerne. Wir können jetzt schon kaum den nächsten Auftritt des reizenden Archies erwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.