Anzeige

Kate Middleton: Peinlicher Fail! Hier rutscht ihr Kleid hoch

Kate Middleton zeigt viel Bein (Foto: Maximus0970, Wikipedia CC BY-SA 3.0)

Kate Middleton wäre fast etwas Peinliches passiert! Sie hat ungewollt ziemlich viel Haut gezeigt und tiefe Einblicke unter ihr Kleid gewährt. Die Herzogin konnte die Situation so gerade retten.

Wenn es um Style geht, hat Kate Middleton noch nie daneben gegriffen. Im Gegensatz zu Meghan Markle - die schon ein paar peinliche Fashion-Fails hatte - überzeugt sie stets mit einem perfekten Look. Sie weiß einfach ganz genau, was ihr steht und wie sie ihre Outfits am Besten präsentiert. Doch nun wäre ihr fast etwas ziemlich Unangenehmes passiert, dass einer Herzogin auf keinen Fall passieren darf. Was Marilyn Monroe berühmt gemacht hat, konnte die Mutter von Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte so gerade noch verhindern.

Kate Middleton: Rettung in letzter Sekunde

Kate Middleton war natürlich auch zu Gast auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie. Hier trug sie ein Kleid von Alexander McQueen, dem gleichen Designer, der auch ihr Hochzeitskleid entwarf. Doch da es an dem Tag ziemlich windig war, machte sich das Kleid von Herzogin Kate fast selbständig. Genau wie Monroe ließ eine Windböe ihr Kleid nach oben fliegen. Im letzten Moment verhinderte die Frau von Prinz William aber, dass sie ihre Unterwäsche entblößt. Da hatte Middleton großes Glück!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.