Anzeige

Justin Bieber: Hailey Baldwin macht ein schockierendes Geständnis

Justin Bieber steht Hailey zur Seite (Foto: iloveJB123_flickr_cc by 2.0)

Justin Bieber hat vor einigen Monaten Hailey Baldwin ganz still und heimlich geheiratet. Doch jetzt macht seine Frau ein Geständnis, das extrem schockierend ist. Sie hatte nämlich mit sich zu kämpfen.

Sie sind mit Abstand gerade das neue Traumpaar in Hollywood. Nachdem die Liebe zu seiner ehemaligen Freundin Selena Gomez immer wieder gescheitert ist, hat Justin Bieber nun endlich seine Traumfrau gefunden. Hailey Baldwin ist nun die Eine, die ihm ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Während seiner “Purpose”-Tour ging es dem “I’m the one”-Sänger noch ziemlich schlecht. Er war mental und körperlich einfach am Ende. Doch seitdem Baldwin in sein Leben getreten ist, scheint er einfach nur noch glücklich zu sein. Doch jetzt macht auch Hailey ein schockierendes Geständnis über ihre Gesundheit.

Ähnlich wie Justin Bieber

Hailey Baldwin machte nun öffentlich, dass sie mit großen Ängsten und Selbstzweifeln zu kämpfen hatte. Sie gestand, dass es ihr mithilfe von Therapien, Meditation und den Glauben zu Gott nun endlich besser gehe. Auch Justin Bieber hatte ja mit mentalen Problemen zu kämpfen und kämpfte sich mit seinem Glauben und einer Therapie zurück ins Leben. Außerdem ist es sicherlich hilfreich, dass nun beide füreinander da sind. Übrigens gestand auch Selena Gomez in der Vergangenheit, dass sie mit mentalen Problemen zu kämpfen hatte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.