Anzeige

Halle Bailey: Wer ist die neue Arielle?

Halle Bailey wird Disneys Arielle in der kommenden Realverfilmung verkörpern. Doch wer ist das hübsche Mädchen eigentlich?

Halle Bailey ist eine hübsche 19 Jährige, die schon seit einigen Jahren als Sängerin bekannt ist und nun als Schauspielerin, dank Disney, durchstartet. Ihr Besetzung ist im Netz etwas umstritten, doch der Produzent der Arielle-Realverfilmung ist sich sicher, dass Halle Bailey perfekt für die Rolle sein wird. Wie er darauf kommt? Das sind die Fakten, die ihr wahrscheinlich noch nicht über sie wusstet:

Sie ist Teil des Musik-Duos Chloe x Halle,

Die Gruppe, die sie mit nur 11 Jahren mit ihrer großen Schwester gegründet hat, nennt sich Chloe x Halle - die Vornamen ihrer Schwester und Halle selbst. Sie sangen viele große Hits und intonierten gekonnt, wodurch sie kleine Youtube-Stars wurden. Durch das Covern einiger Beyoncé Songs, wurde Queen B auf die Schwestern aufmerksam und nahm sie schließlich bei ihrem Plattenlabel unter Vertrag. Daraufhin durfte Halle mit ihrer Schwester auf zwei Touren als Vorband von Beyoncé auftreten. Die Musikgruppe wurde, laut "ItsIn TV", schon sehr oft für Preise nominiert, unter anderem zwei Mal bei den Grammys. Die Schwestern betrachten Beyoncé nicht nur als ihre Mentorin, sondern als Familienmitglied. Kein Wunder also, dass die beiden jungen Künstlerinnen so erfolgreich sind, denn es ist nie schlecht, sich Queen B hinter sich zu haben.

Halle ist ein alter Disney-Hase


Halle und Chloe haben schon einmal mit Disney zusammengearbeitet: Ihr Song Warrior wurde im Disney Spielfilm “Das Zeiträtsel” verwendet, was ihrem Bekanntheitsgrad massiv steigerte. Der erste Kontakt mit Disney half ihr sicherlich auch, überhaupt für die Rolle der Arielle in betracht gezogen zu werden. Immerhin kannte man ihre engelsgleiche Stimme schon und hatte sie auf dem Radar. Denn Arielle ist nicht Halle Baileys erste Rolle. Halle stand schon für eine Serie vor der Kamera: “Grown-ish” heißt sie und ist ein Spin of der bekannten Serie “Black-ish”. Für die Serie nahmen die Schwestern auch einen Song auf, der dann zum Intro der Show wurde. Durch ihre Rolle und besonders ihre Musik hat Halle Bailey jetzt schon einige prominente Fans. Nicht nur ihre Mentorin Beyoncé unterstützt das Multitalent, auch weitere große Namen des Showbiz freuen sich für Halle Bailey. Darunter zu finden - und nicht zu verwechseln - Halle Berry, Zendaya, Ariana Grande und Will Smith. 

Ihr habt ihre Stimme gerade nicht im Kopf? Hier könnt ihr Halle Baileys Anfänge nachhören

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.