Anzeige

St.Marien-Kirche in Husum (evang.-luth.)

Husum: St.Marien-Kirche | (evang.-luth.) St.Marien-Kirche in Husum

Auch wenn es sich in unserem schmalen Schuhkarton-Denken nur schwer einordnen lässt, auch rein "protestantische" Kirchbauten können zu Ehren der Mutter des "Herrn, Jesus Christus" gewidmet sein.
Dieses zu betonen ist im Blick auf die Husumer Kirche im Zentrum der Altstadt durchaus notwendig, denn errichtet wurde das Gotteshaus von 1829 bis 1833.
Die Husumer Marienkirche, wurde nach Entwürfen des dänischen(!) Staatsbaumeisters Christian Frederik Hansen erbaut und gilt neben der Vicelinkirche Neumünster als Hauptwerk des Klassizismus im Lande Schleswig-Holstein. (! dänisch? - weil zu dem Zeitpunkt das Königreich Dänemark bis zur Elbe reichte.)

Die Kirche trat an die Stelle der 1436 gegründeten alten Marienkirche von Husum, die 1807 wegen Baufälligkeit abgerissen wurde.
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.