Kassel: Politik

1 Bild

V - Partei³ - Bezirksverbandsgründung Nordhessen

Astrid Muth
Astrid Muth | Kassel | am 19.03.2018 | 14 mal gelesen

Kassel: Eggert | Am Mittwoch, den 28. März findet die Bezirksverbandsgründung der V-Partei³ für Nordhessen in Kassel statt. Dazu lädt die V-Partei³ alle Interessierten und ihre Mitglieder ein. Ab 19 Uhr findet in der Kölnischen Straße 5 / Ecke Wolfsschlucht bei Eggert die Wahl des Bezirksverbandes Nordhessen statt. An der Gründung können alle Mitglieder teilnehmen. Wer noch kein Mitglied ist, sich aber kurzfristig entschließt Mitglied zu...

1 Bild

V-Partei³ lädt zum Treff in Kassel

Astrid Muth
Astrid Muth | Kassel | am 27.02.2018 | 16 mal gelesen

Kassel: Abessina | Am Donnerstag, den 7. März 2018 lädt die V-Partei³ ab 19 Uhr zum ersten Stammtisch ins 'Abessina', Kurt-Schumacher-Straße 23, um ihren Mitgliedern und allen Interessierten einen Austausch und ein ungezwungenes Kennenlernen zu ermöglichen. Die V-Partei³ – Partei für Veränderung mit dem Motto: „Wir lieben das Leben“ wurde 2016 am Rande einer veganen Messe in München gegründet. Das politische Konzept der Partei stellt...

Verwaltungsgericht: IHK München mit zu vielen Millionen

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | München | am 21.01.2015 | 927 mal gelesen

München: IHK | Nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichts München von gestern kann man endgültig nicht mehr von Einzelfällen sprechen. Nachdem Beitragsbescheide der IHKn in Koblenz und Köln wegen einer rechtswidrigen Vermögensbildung aufgehoben werden mussten, hat nun auch das Verwaltungsgericht München gestern einer Klage eines bffk-Mitgliedsunternehmens, der film.coop GmbH, stattgegeben. Der Beitragsbescheid für das Jahr 2013 wurde...

1 Bild

AfD lädt zu Neujahrsempfang nach Kassel - Gastredner: Dr. Udo Ulfkotte

Jens Peschel
Jens Peschel | Kassel | am 10.01.2015 | 375 mal gelesen

Kassel: Hotel Reiss | Die AfD in Nordhessen lädt zu ihrem Neujahrsempfang am Sonntag, 25.01.2015, um 15:00 Uhr in das Hotel Reiss in Kassel ein. Dr. Udo Ulfkotte wird als Gastredner zum Thema „Wie wär´s mal mit der Wahrheit - Das Märchen von Pressefreiheit und Demokratie“ sprechen. In dem etwa 30 minütigen Vortrag wird aufgezeigt, warum viele redaktionelle Inhalte in den unterschiedlichen Medien fast identisch und beliebig austauschbar...

Wahlergebnisse der IHK Köln kein Geheimnis mehr

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | Köln | am 20.12.2014 | 323 mal gelesen

Köln: Industrie- und Handelskammer | Die Heimlichtuerei der IHKn um die Wahlergebnisse ist für Demokraten ohnehin nicht nachzuvollziehen. Das Beispiel der IHK Kassel-Marburg, die schon seit 2004 vorbildlich die Wahlergebnisse veröffentlicht, beweist zudem, dass die Argumente der Verweigerer nicht ziehen. Tatsächlich ist die Zahl der Bewerberinnen und Berwerber in Kassel gestiegen und nicht gesunken ist. Mehr Transparenz, mehr Demokratie führt eben auch zu mehr...

1 Bild

Handelskammer Hamburg: mehr als 500.000 für den Hauptgeschäftsführer? 2

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | Hamburg | am 28.11.2014 | 413 mal gelesen

Hamburg: Handelskammer | Eines vorweg. Die folgenden Überlegungen zum möglichen Gehalt des Hauptgeschäftsführers der Handelskammer Hamburg sind spekulativ. Sie müssen es sein, weil sich die Handelskammer und der Hauptgeschäftsführer mit Händen und Füßen dagegen wehren, die Zahl zu veröffentlichen. Die Weigerung erscheint uns bemerkenswert in einer Zeit, in der die Vorstände gesetzlicher Krankenkassen und großer DAX-Unternehmen gesetzlich zur...

IHK Köln hebt Beitragsbescheid auf – Klage hat Erfolg

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | Köln | am 27.11.2014 | 442 mal gelesen

Köln: Industrie- und Handelskammer | Am Ende ging es schnell. Nachdem der vorsitzende Richter am Verwaltungsgericht Köln doch sehr deutlich keinen Zweifel daran ließ, dass die Klage der Firma ITC Logistic GmbH gegen den Beitragsbescheid der IHK Köln Erfolg haben würde, hat der Vertreter der IHK Köln noch im Gerichtssaal die Aufhebung des IHK-Bescheides. Damit hat die ITC Logistic nach dem Erfolg in Koblenz nun schon zum zweiten Mal mit Unterstützung des bffk...

Hells Angels an Bestechung in der IHK Neubrandenburg beteiligt?

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | Neubrandenburg | am 25.11.2014 | 172 mal gelesen

Neubrandenburg: IHK | Die Staatsanwaltschaft Hanau und das Hessische Landeskriminalamt informieren heute in einer Pressemitteilung über ein Ermittlungsverfahren gegen 91 Tatverdächtige wegen Bestechung und Bestechlichkeit. Die Ermittlungen richten sich gegen Mitglieder der Türsteherszene, die so heißt es in der Pressemitteilung „die erforderlichen Sachkundebescheinigungen gemäß Gewerbeordnung für ihre Tätigkeit im Sicherheitsgewerbe durch...

1 Bild

Baukosten der IHK München im Steilflug – jetzt schon 89 Millionen 1

Kai Boeddinghaus
Kai Boeddinghaus | München | am 20.11.2014 | 320 mal gelesen

München: IHK München und Oberbayern | Noch ist bei der Sanierung des Stammsitzes der IHK München und Oberbayern nicht viel passiert. Die einstmals beschlossene Zeitplanung ist ebenso Makulatur wie die Kostenschätzung. Jetzt hat die Vollversammlung der IHK den Kostenrahmen ordentlich angehoben. Vorsichtshalber wird jetzt nur noch von einer Prognose gesprochen. Ob man mit den jetzt angesetzten 89 Millionen auskommen wird, darf getrost bezweifelt werden. Wenn die...

3 Bilder

Kassel im Feuersturm - als die Bomben den Tod brachten! -- Tod, Leid und Zerstörung - am 22. Oktober jährte sich zum 71. Mal der schwere Bombenangriff auf die Stadt Kassel. 1

Volker Dau
Volker Dau | Kassel | am 30.10.2014 | 332 mal gelesen

Kassel: Altstadt | Kassel im Feuersturm - als die Bomben den Tod brachten! 21.10.2014 | 44:25 Min. | Verfügbar bis 21.10.2015 | Quelle: HR Tod, Leid und Zerstörung - am 22. Oktober jährt sich zum 71. Mal der schwere Bombenangriff auf die Stadt Kassel. Mehr als 7.000 Menschen verlieren in dieser einen Nacht im Oktober 1943 ihr Leben, die Altstadt ist zu 97 Prozent zerstört, wird nahezu eingeäschert. Noch Tage später brennt die...

6 Bilder

Deutschlandtreffen der Ostpreußen in Kassel 3

Christian Perbandt
Christian Perbandt | Kassel | am 01.06.2014 | 422 mal gelesen

Kassel: Messehallen | Es war spannend! Wieviele Besucher würden fast 70 Jahre nach Flucht und Vertreibung noch zum Deutschlandtreffen der Ostpreußen kommen? Die Landsmannschaft Ostpreußen hatte gerufen und die Erwartungen wurden weit übertroffen. Nach offiziellen Angaben haben wieder mehr als 10.000 Freunde unserer ostpreußischen Heimat das Treffen am 17.-18. Mai in Kassel besucht. Gemeinsam haben wir ein fröhliches Ostpreußen-Fest gefeiert und...

1 Bild

NextKassel

Tobias Fey
Tobias Fey | Kassel | am 05.12.2013 | 166 mal gelesen

Kassel: Nextkassel | Nextkassel ist ein Projekt für dich und deine Stadt. Du kannst dich beteiligen und deine Ideen für ein Kassel von morgen einbringen. Teile uns und der Community deine Ideen auf unserer Internetseite und auf facebook mit, oder triff uns unterwegs. Deine Ideen werden veröffentlicht und diskutiert und können zu einem Kassel von morgen beitragen. Bisher sind schon über 100 Ideen eingegangen und wir sind weiter fleißig am...

1 Bild

Rote Karte für Wintershall: "Stoppt Fracking in Hessen und anderswo" 11

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Kassel | am 19.07.2013 | 673 mal gelesen

Kassel: Firma Wintershall | Bundesweit werden am 31. August 2013 zahlreiche Verbände, Bürgerinitiativen und Städte und Gemeinden sich am Protest gegen Fracking beteiligen. In Kassel haben wir vom BUND Hessen eine Demonstration ab 11:00 Uhr an der Zentrale der Wintershall am 31.08.2013 angemeldet um unseren Protest gegen diese wirtschaftlich unsinnigen Projekte zu untermauern. Die unkonventionelle Erdgasförderung ist weiterhin ein bundesweit...

13 Bilder

Kein Werben fürs Sterben 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Kassel | am 25.06.2013 | 288 mal gelesen

Kassel: Hessentag | Lautstarker Protest gegen die Bundeswehr auf dem Hessentag in Kassel Mehr als 100 Menschen waren am vergangen Samstag in Kassel dem Aufruf eines bereiten Aktionsbündnisses (s. u.) zu einem „demonstrativen Stadtspaziergang“ über das Hessentagsgelände unter dem Motto "Hessentag: Ohne Rüstung – ohne Militär“ gefolgt. An diesem nahmen unter anderem auch einige Bundes- und Landtagesabgeordnete der Linkspartei, darunter der...

1 Bild

Hessentag ohne Bundeswehr 12

Christian Momberger
Christian Momberger | Kassel | am 16.06.2013 | 500 mal gelesen

Kassel: Königsplatz | Aufruf zu 10 kreativen, lauten und inhaltlichen Aktionstagen zum Hessentag gegen die Bundeswehr Das Motto des Hessentags in Kassel: “IN HESSEN. GANZ OBEN.” Die Bundeswehr ist unter dem Motto „Von Hessen. In Hessen. Für Hessen.“ aktiv. Über die ganzen 10 Tage sind die Bundespolizei auf dem Friedrichsplatz, die Landespolizei auf der Karlswiese, die Bundeswehr auf der Karlswiese und durch eine Ausstellung auf dem...

1 Bild

Die Europäische Bürgerinitiative "WASSER ist ein MENSCHENRECHT" braucht Ihre Stimme!

Norbert Ickler
Norbert Ickler | Kassel | am 11.02.2013 | 231 mal gelesen

Die Europäische Kommission versucht gegenwärtig, eine vollständige Liberalisierung der Wasserwirtschaft durchzusetzen. Damit würde Wasser zu einer beliebigen Handelsware. Beispiele von privatisierter Wasserversorgung in England und weiteren Ländern zeigen, wohin das führt: Marode Brunnen und Leitungssysteme, die die Wasserqualität verschlechtern und gleichzeitig massiv höhere Wasserpreise, die sich die Menschen immer weniger...

1 Bild

Aktuelles Rundschreiben zur politischen Entwicklung betreffend Fracking

Norbert Ickler
Norbert Ickler | Kassel | am 01.12.2012 | 253 mal gelesen

Kassel: Ganz NordHessen | Sie können die Bewegung für sauberes Wasser und gegen Fracking unterstützen ! Wie können Sie das tun? Am einfachsten, indem Sie der Bürgerinitiative Fracking freies Hessen beitreten. Kostenlos und ohne jede weitere Verpflichtung. Ihre Daten schützen wir streng. Versprochen. => Das Beitrittsformular ausfüllen und absenden. Warum dieser erneute Aufruf? Das Engagement für genießbares Trinkwasser und gegen Fracking ist...

1 Bild

Fracking gefährdet unser Trinkwasser und damit uns alle ! 8

Norbert Ickler
Norbert Ickler | Kassel | am 31.10.2012 | 324 mal gelesen

Bürgerinitiative Fracking freies Hessen Offen für alle Menschen Die kanadische Firma BNK will in ganz Nordhessen mittels Fracking nach Erdgas bohren. Beim Fracking wird ein Gemisch aus Wasser und über 500 teils hochgiftigen, erbgutverändernden, hormonwirksamen und benzolhaltigen Chemikalien in den Untergrund eingepresst. Das ist eine Risiko- Technologie. Schon geringste Mengen der Chemikalien können in großen Gebieten...

1 Bild

Eine Region wehrt sich! Nordhessen ist gegen Fracking! 1

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Kassel | am 10.10.2012 | 374 mal gelesen

Kassel: Steinweg 6 | Unmut geht quer durch alle Parteien und Schichten! Vier- bis fünfhundert Menschen demonstrierten am 5.Oktober in Kassel gegen das geplante Fracking in Nordhessen. An diesen Tag fand eine Öffentliche Anhörung im Regierungspräsidium Kassel zur Erdgasförderung durch Fracking (Hydraulic Fracturing) statt. Die Anhörung begann um 10:300 Uhr und 9:00 Uhr ging die Anti-Fracking-Demo los. Die anreisenden Abgeordneten und die...

3 Bilder

Aktionen gegen Märchen vom Fachkräftemangel 1

Ludwig Erhard
Ludwig Erhard | Kassel | am 24.09.2012 | 754 mal gelesen

München/Hamburg/Kassel. Auf das Märchen vom angeblichen Fachkräftemangel hat die Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM) mit aufsehenerregenden Aktionen aufmerksam gemacht: In München, Hamburg und Kassel sprühten IESM-Botschafter mit Sprühkreide an öffentlichen Stellen die Sätze „Es gibt keinen Fachkräftemangel!“ und „4 Millionen Arbeitslose = 4 Millionen Fachkräfte“ auf den Straßenboden und tauschten an mehreren...

Kaiser Wilhelm II in Kassel

Tanja Krienen
Tanja Krienen | Kassel | am 31.05.2011 | 528 mal gelesen

Kassel: Friedrichsgymnasium | Kaum jemand weiß, dass sich der letzte deutsche Kaiser Wilhelm II. lange in Kassel aufhielt. Kein Hinweis ist im öffentlichen Raum zu entdecken. Ich war nun an seinem Sterbeplatz im Exil, habe aber auch in Kassel recherchiert. Für den geneigten Zuseher ist es vielleicht interessant - http://www.youtube.com/watch?v=xFPR3W6DeHE&feature=mfu_in_order&list=UL

DGB: Streikrecht auch für Beamtinnen und Beamte 5

miriam .........
miriam ......... | Berlin | am 18.01.2011 | 389 mal gelesen

Berlin: Brandenburger Tor | PM 006 - 17.01.2011 Streikrecht auch für Beamtinnen und Beamte Zu der anhaltenden Debatte um ein Streikrecht für Beamtinnen und Beamte erklärt Ingrid Sehrbrock, stellvertretende DGB-Vorsitzende: „Seit mehreren Jahren nutzen die Arbeitgeber ihre einseitige Regelungskompetenz, um auf dem Rücken der Beamtinnen und Beamten die Personalkosten zu senken. Beamtinnen und Beamte haben in den letzten Jahren immer wieder finanzielle...

Volksentscheide allgemein 4

miriam .........
miriam ......... | Wiesbaden | am 12.01.2011 | 318 mal gelesen

Wiesbaden: Hessischer Landtag | gelesen auf ZDF Länderspiegel-Reportage und geht Alle an. Vermutlich hat nur ein Bruchteil der Bevölkerung diese Reportage gesehen: "Volksentscheid" über Atomausstieg" Vor Kurzem stimmten Hamburgs Bürger über die schulische Zukunft ihrer Kinder ab – mit hohem Medieninteresse und geringer Wahlbeteiligung. Nun fordern bestimmte politische Lager, den Volksentscheid auch auf Bundesebene einzuführen. Unter anderem bei der...

DGB: die soziale Lage der Älteren, (insbes.Frauen(emphasis mine))

miriam .........
miriam ......... | Berlin | am 20.11.2010 | 292 mal gelesen

Berlin: Reichstag | Datum: 08.12.2010 12:45 Der „Rente mit 67“-Bericht der Bundesregierung – eine ehrliche Bestandsaufnahme? Mitte November 2010 hat die Bundesregierung den Prüfbericht zur „Rente mit 67“ veröffentlicht. Dass dieser Bericht überhaupt vorgelegt werden musste, war ein Erfolg von Gewerkschaften, Sozial- und Wohlfahrtsverbänden, die damals eine entsprechende Klausel im Gesetzgebungsprozess durchsetzen konnten. Das Netzwerk für...

P I D - Momente aus dem CDU-Parteitag 23

miriam .........
miriam ......... | Stuttgart-Mitte | am 16.11.2010 | 301 mal gelesen

Stuttgart: Stuttgart Mitte | P I D unter christlichen Argumenten - CDU Parteitag Peter Hintze hat sehr gut im Interview erläutert -vor der Übertragung "vor Ort" aus dem CDU-Parteitag-, warum PID erlaubt sein muss. Unter starker Kontrolle Derjenigen, die zu leicht ihrem möglicherweise rücksichtslosen Eifer der Forschung geweiht erliegen könnten. Was ist hier die Frage? Die "technischen" Erläuterungen haben diesmal einige unserer Abgeordneten...