Anzeige

Attendorner unterstützen Aufbau und Erhalt einer Schule in Kenia !

Fam.Nicolay aus Attendorn haben ihr Leben dem Aufbau  und der Erhaltung der
Hupendo - School in Kangemi,einem Slum der kenianischen Hauptstadt Nairobi gewidmet.
Doch auch hier macht das Coronavirus nicht Halt.Neben der Corona - Pandemie ist
die Region auch von einer Heuschreckenplage betroffen.Die Fotos zeigen die
Lebensmittelausgabe an die Familien der Schüler .
Spenden seien dringend benötigt,daher bittet die Fam.Nicolay aktuell um weitere Spenden.
Davon sollen Lebensmittel gekauft und die Lehrer bezahlt werden.

Spendenkonto:
Steyler Mission
I B A N: DE77 3862 1000 0000 11009
BIC:GENODED 1STB Stichwort. PRJ0004 Hupendo- School,Kenia

Für eine Spendenquittung im Verwendungszweck Namen und Adresse angeben.





1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.