Anzeige

Gewerkschaft (IGBCE) Ortsgruppe Biedenkopf ehrte Mitglieder für 25.und 40 Jahre

Die geehrten Mitglieder der Ortsgruppe Biedenkopf/Hatzfeld mit dem Vorstand.
Im Beisein zahlreicher Gäste feierten die Mitglieder der Ortsgruppe Biedenkopf/ Hatzfeld der Gewerkschaft Industriegewerkschaft,Bergbau,Chemie,Energie (IGBCE),am Samstag den 12.November 2011 das zehnjährige Bestehen.Die Feier fand im Hatzfelder Bürgerhaus statt.Pressewart Felix Nawrotzki zeigte den Mitglieder und Gästen Bilder und Berichte aus den vergangenen zehn Jahren.Vorsitzender Torsten Henkel begrüßte die Mitglieder und den Sekretär der Gewerkschaft Frank Moravek.In seiner Laudatio ging Moravek auf die Anfänge und Gründung der Ortsgruppe ein.Eine Ortsgruppe habe den Vorteil,sich um jedes Mitglied kümmern zu können,und das mache die Ortsgruppe Biedenkopf/Hatzfeld.Er dankte allen Vorstandsmitglieder für ihre geleistete Arbeit.
Für 25-jährige Treue zur Gewerkschaft wurden geehrt:Liselotte Dolezal und Eckhard Henkel aus (Dautphetal),Rudolf Ginard aus (Gladenbach),und Hans-Jürgen Hoehne aus (Hatzfeld),Seit 40 Jahren gehören Eckhard Cerny und
Gerhard Decker,beide aus (Biedenkopf) der Gewerkschaft an.Henkel gab noch
einige Termine bekannt:Die Nikolausfeier findet am 10.Dezember um 15 Uhr im
Hatzfelder Bürgerhaus statt.Am 17.Dezember ist eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt
nach Oberhausen geplant.Danach eröffnete der Vorsitzende das Buffet.Zum Tanz
spielte die Band "Rainbow" auf.Mit einigen Liedern unterhielt zudem die Hatzfelder Chorgemeinschft die Gäste der Jubiläumsfeier.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.