Anzeige

“DSDS” 2019: Findet die Jury Vanessa Schlegel süß? 

Auch am heutigen Samstag findet das Casting von “DSDS” statt. Jeder der Kandidaten hofft auf einen Einzug in den heiß begehrten Recall. Allerdings ist das nicht für jeden möglich. Die Jury ist streng. Kann Vanessa Schlegel die vier überzeugen?

Mit Schlager glauben viele sich in Dieter Bohlens Herz singen zu können. Immer mehr Kandidaten wollen in die Fußstapfen von Beatrice Egli treten. Diese gewann selbst “DSDS” und verdient ihr Geld nun mit Schlager. Doch nur in den Recall kommen, wegen Schlager? Neben Dieter sitzen schließlich noch drei weitere Juroren am Pult, deren Herz nicht unbedingt für Schlager schlägt. Tänzerin Oana Nechiti, Sänger Xavier Naidoo und Gewinner Pietro Lombardi haben auch ein Wörtchen mitzureden.

“DSDS”: Vanessa Schlegel hat das Gesamtpaket

Auch die 25-Jährige will mit Schlager groß rauskommen. Sie liebt alles “was ihr Herz aufblühen lässt” und wo sie ihre “Hüften schwingen kann”. Helene Fischer ist als Schlagerkönigin natürlich ihr Vorbild. Vanessa kommt aus Hattingen und performt einen Song von Beatrice Egli. Als Joker suchte sie sich selbstverständlich Dieter Bohlen aus. Sie hofft sie kann mit ihrem Gesamtpaket punkten. “Ich denke sie werden mich süß finden und meine Stimme mögen”, sagt sie selbstsicher. Ob sie Recht hat, zeigt sich heute um 20.15 Uhr bei "DSDS" auf RTL.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.