Anzeige

Erlebniszoo Hannover: Jetzt ist das vierte Elefantenbaby da

Wagte sich hier "Floh" schon vor die Kamera? Diese Aufnahme enstand am heutigen Sonnabend-Nachmittag.
Hannover: Zoo Hannover | Jetzt können vier Elefantenbabies die Anlage im Dschungelpalast erkunden. Elefantenkuh Sayang brachte nun ebenfalls ein Kalb zur Welt, dass wohl erst einmal den Spitznamen „Floh“ erhalten hat. Laut einem Bericht auf den HAZ-Internetseiten vom 5. Mai muss der Elefantennachwuchs erst in der Nacht zum Freitag geboren worden sein. Im Dezember 2016 und Januar diesen Jahres haben hier in Hannover bereits die Elefantenbabies „Kleine“ (am 22. Dezember 2016), „Dickerchen“ (am 23. Dezember 2016) und „Mäuschen“ (am 19. Januar) im Kreis der Herde das Licht der Welt erblickt. Diese Spitznamen sind aber nur vorläufig; die Tiere werden später dann andere Namen erhalten. Der Reporter der Hannoverschen Allgemeinen schrieb gestern in seinem Beitrag, dass „Floh“ erst ab 10. Mai der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Doch heute Nachmittag trottete ein sehr kleiner Nachwuchs-Elefant über den hinteren Teil der Anlage, bewacht von zwei Tierpflegern und einem Teil der Elefantenherde. Durfte „Floh“ doch schon mal während der Öffnungszeiten frische Luft schnappen und sich an Zuschauer gewöhnen?
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.